Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

elli-gw


Free Mitglied, Pforzheim

Hauhechelbläuling

Der Hauhechel-Bläuling ist einer der am häufigsten zu beobachtenden Bläulinge in unserer Natur. Das Männchen mit seiner leuchtend blauen Oberseite fällt sofort ins Auge. Das Weibchen hingegen ist oberseits braun gefärbt mit einer Reihe von meist orangenen Punkten am Flügelrand gezeichnet, wobei dass Weibchen hin und wieder auch einen bläuliche "Überfärbung" auf der Flügeloberseite aufweist. Zur Bestimmung ist jedoch vor allem die Flügelunterseite wichtig. Dort finden sich an der Flügelbasis einige typische schwarze Flecken mit einem weissen Rand. Die Flügelspannweite beträgt 25 - 35 mm.

Leider ging mein Glück an diesem Tag nicht so weit, dass der Bläuling auch seine schöne blaue Oberseite zeigte.
Ich war aber schon für dieses kleine Shooting dankbar.

Kommentare 9

  • NaturDahlhausen 14. April 2014, 18:32

    tolle Aufnahme, ja manchmal lassen sie sich ganz einfach auf den Finger nehmen
    LG
    Sven
  • HYZARA 15. März 2014, 14:13

    Oh da kommt er auf den Finger geflogen, ist ja toll!!
    Liebe Grüße in ein schönes Wochenende
    HYZARA
  • Manfred Altgott 10. Dezember 2013, 11:29

    Hallo Elli,
    Dein Finger-zahmer Hauhechel hast Du ganz prächtig als Model zur Geltung gebracht,
    Der Hauhechel-Bläuling.....
    Der Hauhechel-Bläuling.....
    Manfred Altgott

    Liebe Grüße,
    Manfred
  • Raimi1 6. November 2013, 19:41

    Erstklassig abgelichtet!
    LG Raimund
  • Frank Janetzke 16. Oktober 2013, 19:43

    Eine erstklassige Schärfe...... super schön.
  • Jean-Pierre GOURDIN 4. Oktober 2013, 19:58

    Eine wunderschöne Aufnahme !
    Coole Pose, toll eingefangen.
    LG Jean-Pierre
  • Margrit Kehl 30. September 2013, 23:13

    Das war doch ein tolles Shooting ,
    eine wunderbare Aufnahme ,
    was für ein lieblicher Falter ,Klasse !
    LG Margrit
  • Dieter Bachmann 30. September 2013, 20:46

    Hi Elli,
    eine Aufnahme in feinster Qualität. Kann da nur staunen.
    Bei mir fliegen die Schmetterlinge meistens weg unter 100mm Brennweite
    geht nichts. Der Finger als Landeplatz ist echt cool.
    Deine Zusammenfassung über den Hauhechelbläuling ist sehr informativ.
    LG
    Dieter
  • Elke Ilse Krüger 29. September 2013, 23:20

    Hallo Elli, da hast Du doch ein prächtiges Exemplar festgehalten. Ich stimme Dir zu, wenn er die Flügel aufgemacht hätte, könnte man noch mehr staunen über die wundeervollen Dinge der Natur.
    LG Elke