Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Duba


Pro Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

Haufenweise Narren

Ich habe mit der Fasnet nicht wirklich was am Hut, aber ein Zugeständnis aus fotografischer Sicht muss dann doch noch sein. ;-)
Dies ist ein Schnappschuss vom gestrigen Ziegelhäuser Umzug bei Heidelberg. Leider waren hier aus meiner Sicht die wirklich originellen Motive Mangelware!

Kommentare 17

  • Pia Pohl 13. Februar 2013, 23:53

    wenn ich mal alt bin, benehm ich mich auch so daneben - tut bestimmt gut!
    :-)))))
    hg von pia

    p.s.: das muss man einfach fotografieren, da hast du vollkommen recht!
  • Monue 12. Februar 2013, 18:33

    Wer hat die denn rausgelassen!?!? :o))
    Sind das Kakerlaken oder dergleichen?
    Was für ein verrückter Haufen... na, wenn's Spaß macht.... es sei ihnen gegönnt!
    Auf alle Fälle prima aufgenommen von Dir!
    LG Moni, auch bekennender Faschingsmuffel ;o)
  • Ulrike Leeb 12. Februar 2013, 10:18

    Ein dreifach HOCH auf den Schwachsinn...... ;o)
    Aber du hast recht - EINEN Beitrag zum Thema Fasching (oder Karneval) kann man durchgehen lassen. xD
    GLG
    Ulrike
  • Doris H 12. Februar 2013, 7:21

    ich frage mich was das für kostüme sind. ameisen etwa ? jedenfalls serh fantasievoll und die stimmung ist auch gut.

    lg doris
  • Marianne Schön 11. Februar 2013, 23:48

    Das sollen wohl große Käfer sein...die Aufnahme ist klasse.
    NG Marianne
  • Petra-Maria Oechsner 11. Februar 2013, 22:56

    @klaus
    ok....d i e feucht fröhliche fröhlichkeit mag ich auch nicht...:-))
    aber karneval an sich...mit kreativem verkleiden und ein bißchen ausgelassen sein...das finde ich schon o.k...
    wider allem tierischen ernst...:-)
    lg petra
  • alesiG 11. Februar 2013, 20:39

    Netter Schnappschuss,und mehr Narren wie bei uns
    na ja
    Narren schon aber keine zu Fasching.
    l.g. alesiG
  • photoart-ac 11. Februar 2013, 20:08

    Das ist das einzige was ich vom Karneval - Fastnacht - Fasenet bislang sah :-)
    Aber gut schauts aus
    LG Alfred
  • Klaus Duba 11. Februar 2013, 19:50

    @Günter
    Hm..........schade Günter! Interessiert hätte mich das schon!*gg
  • Günter K. 11. Februar 2013, 19:47

    ja klaus, darum weigerte ich mich schon im knabenalter als funkenmariechen zu agieren ;-)
  • Klaus Duba 11. Februar 2013, 19:42

    @Günter
    das war gestern bei der Kälte bestimmt nicht die schlechteste Verkleidung!
    So ein Funkenmariechen ist da echt schlechter dran! ;-)
  • Günter K. 11. Februar 2013, 19:41

    auch noch so ein fasnachtsmuffel, der fasnachtsumzüge guckt, irgendwie zum quietschen. dein foto beweist aber eines, einen schönen mann kann nichts entstellen. das davor und danach und randszenen bei solchen ereignissen finde ich recht interessant. zumindest waren die kostüme richtig warm.
    lg günter
  • Klaus Duba 11. Februar 2013, 19:39

    @Petra
    .................und kurze Zeit später waren sie wahrscheinlich nur noch fröhlich!*gg
  • Petra-Maria Oechsner 11. Februar 2013, 19:36

    gute bildmotive geben die fasnachtsnarren doch wirklich ab...und wenn ich denn nicht arbeiten müsste, wäre ich wohl auch los gezogen...
    ein fröhlicher haufen...würde ich mal sagen...-)
    lg petra
  • Klaus. Schmitt 11. Februar 2013, 19:33

    Die hatten zumindest bei der Kälte eine angemessene Verkleidung ... witzige Momentaufnahme.

    LG Klaus