Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mark Brun


Free Mitglied, Schenkon

Hattu Brot ?

Mal schauen, vielleicht haben die Jungs vom UT noch etwas trockenes Brot dabei ??

Freilebende Gänsepopulation am Sempachersee.

Kommentare 15

  • Daniel Müller 25. März 2005, 16:06

    Wirkt super!
    LG, Daniel
  • René Keiser 23. März 2005, 22:17

    na, die steckt die "nase" aber auch in alles rein bzw. raus! gefällt mir und gibt dem ganzen einen 3D-effekt.
  • Beat Sch 22. März 2005, 12:43

    gefällt...
    ich mag den rahmen UND die ente
    lg beat
  • Vitamin C 22. März 2005, 1:51

    die dumme gans
    hält sich nich an die rahmenhandlung !!!!
  • Thierry Bleu 21. März 2005, 6:46

    manche Viecher fallen immer wieder aus dem Rahmen...
    Gruss, Thierry
  • Ruth Bernegger 20. März 2005, 17:27

    super, wie die Gans über den "Hag" frisst:-))
    LG Ruth
  • Christian Meier 20. März 2005, 15:27

    gut gemacht, das mit dem Rahmen.
    So hebt sich die Foto von den oft zusehenden, ähnlichen Aufnahmen ab.
    Bezüglich Schnitt stimme ich Jürgen zu.
    Wäre noch zu überlegen, ob man den Schatten auf dem Rahmen nicht besser ganz wegliesse, da er nicht ganz logisch ist. Die Gans hat den Fuss ja auf dem Rahmen. Gemäss dem Schatten wäre der Kopf nur ganz wenig über dem Rahmen.
    ...aber das sind bloss ein paar Erbsen. Wirklich nicht der Rede wert.

    Gruess
    chris
  • Roland Zumbühl 20. März 2005, 15:06

    Hier ist der Beweis, was mich etwas genervt hat am See.
    Da willst Du ein Federvieh schön im Bild platzieren, und da schwimmen immer mal wieder Unbeteiligte darin herum und stören den Bildaufbau. Die haben kein Brot verdient, die Gans aber schon.
    Die Bildbearbeitung gefällt mir.
  • Kurt Salzmann 20. März 2005, 14:37

    Schöne Arbeit
  • Heidi Zimmerli 20. März 2005, 14:35

    Jetzt ist alles klar, warum es bei Sempach am See fast keine Vögel mehr hatte, als ich mit meiner Gruppe dort war...es zogen drei Männer aus um am Trichter in Sursee Federvieh zu füttern und fotografieren und dies ohne mich :(

    Ein absolut tolles Foto und wenn ich voll und ganz ehrlich bin ein top Favoritenfoto!!!
    Gruss Heidi
  • MA RC 20. März 2005, 14:12

    Vögiiii ;-)
    Rahmen ist Super. Aber das darf man von einem PS-Profi schon erwarten. Superschöne Vögi-Aufnahme...kicher!
    Geil!!!!!!!
    Marc
  • Jürg Neuenschwander 20. März 2005, 14:09

    sehr schön gelungen! Heidi war ja eher enttäuscht, dass keiner ihr Brot haben wollte. Der Rahmen gefällt mir sehr, da habe ich noch was zu lernen. Grüsse Jürg
  • Fredy Ott 20. März 2005, 12:58

    Schon hart, wenn man (bzw. Gans) für ein Stück hartes Brot aus dem Bild raustreten muss :-)
    Grüsse, Fredy
  • Jürgen B.-G. 20. März 2005, 12:29

    ja die burschen sind schon recht zutraulich...weil verfressen ;-))

    ich hätte den schnitt noch anders gelegt und die ente oben nicht zerteilt

    lg
    jürgen

  • Helle MH 20. März 2005, 12:27

    Deswegen hat's so lange gedauert, ihr müsstet gänse füttern ;-))

    grüsse Helle