Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hat den Namen zurecht, die Sonnenblume

Hat den Namen zurecht, die Sonnenblume

355 4

Kerschhackl Hans-Peter


Pro Mitglied, St. Johann/Pg.

Hat den Namen zurecht, die Sonnenblume

heute fotografiert mit der Nikon D5100 (die große Nikon D 300, kann ich mit meiner gebrochenen Hand noch nicht ganz halten).
Objektiv - Nikkor 70-300VR

Kommentare 4

  • JWG-Photography 11. September 2012, 15:28

    NEIN, laß Dich nicht beirren. Ich versuche mich auch nicht von den UNFREUNDLICHKEITEN von: Aufleben be-
    irren zu lassen. HIer eine Kostprobe: "So ein Quatsch."
    Dies war ihre Reaktion auf eine meiner Anmerkungen.
    Ein bedauernswerter Mensch. lG Jochen
  • Aufleben 11. September 2012, 13:04

    Das "leider" von Jopchen Gloger ist völlig unnötig. Es muss doch nicht immer alles scharf sein, vielmehr kommt es auf die Gestaltung bzw. den Gesamteindruck eines Fotos an, und der ist hier sehr gut im Gegensatz zu dem Angehängsel der "eingesperrten" Sonnenblume meines Vorschreibers. Lass dich auf keinen Fall beirren, er schreibt oft sehr sonderbare AM.
    LG Aufleben
  • JWG-Photography 10. September 2012, 22:57

    G e f ä l l t m i r, leider ist der Besucher nicht scharf. lG Jochen
    Sonnenblume
    Sonnenblume
    JWG-Photography
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 10. September 2012, 8:07

    Hallo Hans-Peter.
    Super schöne Aufnahme im tollen Licht. Gefällt mir sehr gut.
    Lg. Wolfgang.

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 355
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 170.0 mm
ISO 200