Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Haste schon jehöat? Da FRÜHLING soll untawejens sein!" - "Ick hab nüscht jesehn!"

"Haste schon jehöat? Da FRÜHLING soll untawejens sein!" - "Ick hab nüscht jesehn!"

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

"Haste schon jehöat? Da FRÜHLING soll untawejens sein!" - "Ick hab nüscht jesehn!"

Ick ooch nicht, aba vielleiecht hatta sisch ja bloß vasteckt, bis ick wieda ßuhause war.
Düsseldorf jeht so einjamaßen - küel* un trocken, so um de siem Jrad anne Terrasse . . .

Das Gespräch erinnert mich an einen meiner Lieblingswitze:
Ein Steppke steht mit einer Frau an einer Straßenbahnhaltestelle.
Sie: Sach ma, spielste eijentlich Klavier?
Der Kleene: Wieso, hörn Se wat?

* ich weiß beim besten Willen nicht, wo das h hingehört - nicht, daß Ihr meint, ich hätte es vergessen! "Kühel" geht nicht, schon wegen der Aussprache. Und "küehl" sieht irgendwie komisch aus, das e wäre dann auch zu lang. Also hab ich's geschrieben wie oben - Notlösung, wie so oft im Leben . . .


Die allerallerersten Blausternchen im Park an der Mühle in Leipzig-Großzschocher, 1.4.2013

Kommentare 7

  • GERDT GINGKO 4. April 2013, 4:10

  • GERDT GINGKO 4. April 2013, 3:39



    Die Aufnahme ist genau vor einem Jahr an gleicher Stelle gemacht

    LGG
  • Marianne Schön 4. April 2013, 0:03

    Supergut in Wort und Bild.
    NG Marianne
  • Wolfg. Müller 3. April 2013, 22:23

    ..." Noch nich mal was jespürt".
    Hast Du wieder hervorragend präsentiert in Wort und Bild. Herrlich.
    Gruß Wolfgang
  • Treasure-Jo 3. April 2013, 21:32

    Sehr feines Zwiegespräch!
  • Dr.Thomas Frankenhauser 3. April 2013, 16:00

    Nix gsegn??? Drum! Do muaß doch endli wos possiern, oder net??? Schaumeramol!
    Wie sieht's denn in den ISAR-Auen aus? A nix???
    LGT
  • ISAR 3. April 2013, 15:55

    i hob a nix gsegn (bayrisch). In München zumindest lässt der Frühling auf sich warten. Von mir aus kann es gleich Sommer werden.
    Spaß beiseite, schöne Aufnahme, witzige Idee. LG Isar

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pflanzen
Klicks 297
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 150.0 mm
ISO 400