Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Haste nun ne Nuss für mich?

Haste nun ne Nuss für mich?

2.108 18

Angelika Enders


Basic Mitglied, Mommenheim

Haste nun ne Nuss für mich?

Aufgenommen im Gonsenheimer Waldfriedhof.
So paradox es jetzt auch klingen mag, aber es herrscht dort reges Leben. Es wimmtelt dort von Eichhörnchen und viele Familien sehen diesen Platz mit ihren Kindern als sonntägliches Ausflugsziel an. Die Eichhörnchen warten förmlich auf die Nüsse und ganz mutige von ihnen, holen sich ihre Nüsse sogar direkt von der Hand

Kommentare 18

  • Back to live 6. März 2006, 6:39

    Ist das Süüüüß. :)))))) Niedlich!!!
  • Susanne Cermak-Kurka 26. November 2004, 21:57

    Hey ist das aber süß! Sehr guter Schnappschuss. Liebe Grüße Susanne
  • Aurora G. 31. Oktober 2004, 12:00

    Ich bin begeistert. Ich liebe Eichhörnchen!! lg., Aurora
  • Claudia L. R. 24. Oktober 2004, 21:41

    also an nüsse habe ich natürlich nicht gedacht. aber die kommen jetzt auf vorrat ins auto ;---))
    lg claudia
  • Angelika Enders 24. Oktober 2004, 21:34

    @claudia ;o),
    hast du auch Nüsse für die kleinen Eichhörnchen dabei gehabt... ;o)).......... du musst sie erst einmal anfüttern... dann verharren sie auch zwei Sekunden still.............ja, ich weiß, das Motiv sollte nicht in der Mitte platziert sein, aber..... in dem Falle hat es mich ja direkt angeguckt und wollte eine Nuss haben.... ich habs ausprobiert mit einem anderen Schnitt des Bildes, aber ich war mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden... ich muss da wohl noch ein bisschen üben... ..
    Liebe Grüße dir
    die Sternschnuppe
  • Claudia L. R. 24. Oktober 2004, 12:02

    ...neulich bei uns in einem Wildpark waren so viele dieser kleinen Waldgeister unterwegs - ich wollte wenigstens ein einziges Foto heimbringen - es ist mir absolut nicht geglückt ;---(((
    Glückwunsch, dass Du eines so niedlich "erwischen" konntest;---))
    (Du hättest vielleicht nur den Schnitt etwas anderes gestalten können, damit es nicht so mittig sitzt).
    LG und einen schönen Sonntag noch, Claudia
  • Martin Felder 23. Oktober 2004, 9:31

    witziges bild!
  • Gabi Wälde 19. Oktober 2004, 23:41

    DER ist bei mir doch schon angewachsen! *lach*
    LG, Gabi
  • Angelika Enders 19. Oktober 2004, 17:44

    @Gabi, nicht nur die Nüsse, den Fotoapparat darfst du auch nicht vergessen ;o)),
    liebe Grüße
    die Sternschnuppe
  • Gabi Wälde 19. Oktober 2004, 17:41

    Ok, ich nehme das nächste Mal Nüsse mit, wenn ich dort hingehe! :-)
    Ich berichte dir, ob sie sich locken liessen! ;-)
    LG, Gabi
  • Angelika Enders 19. Oktober 2004, 7:12

    @Gabi, versuch es doch einmal mit einer Tüte
    Erdnüsse, natürlich nicht die aus der Dose, sondern die ganzen Nüsse mit naturbelassener Schale, oder Haselnüsse auch mit fester Schale, da stehn sie total drauf, sie anzulocken.
    Du wirst sehen, sie kommen trotz Fahrradfahrer trotzdem raus. Außerdem sammeln sie jetzt für den Winter.
    Lacht, wenn du dich traust, dann raschel doch einfach mal mit der Tüte...Sie sind ja soooo neugierig. Die Nüsse holen sie sich und vergraben oder verstecken sie für den Winter an einer Stelle, wo sie sie jederzeit wiederfinden können..
    Liebe Grüße
    die Sternschnuppe
  • Gabi Wälde 19. Oktober 2004, 0:16

    Ach neee ... wie goldig!!!! :-)
    Toll, dass du das so schön aufgenommen hast!
    Erinnert mich daran, dass bei uns in einem bestimmten Waldweg früher auch Eichhörnchen zum "betteln" kamen ;-) und sogar die Vögel haben sich da auf die Hand getraut!
    Heute fahren da Fahrradfahrer ohne Ende durch ... und Vögel und Eichhörnchen sind natürlich nirgends zu sehen! :-(
    LG, Gabi
  • Gustav L. 18. Oktober 2004, 19:34

    Wirklich ungewöhnlich- wie neugierig es in Deine Linse schaut....
    Eichhörnchen sehe ich oft im Wald- aber schnell sind sie weg. Aber wenn Du sagst, dass sie dort regelmäßig gefüttert werden ist es schon klar: Mehr! Mehr!

    viele Grüße von Gustav
  • Angelika Enders 18. Oktober 2004, 18:13

    Ich danke euch sehr für eure Anmerkungen :o),
    @peter.... echt, sibirische Eichhörnchen, die müssen sich ja einen Megavorrat an Nüssen für den Winter zulegen... da schau ich doch gleich mal, ob ich etwas über sibirische Eichhörnchen im Internet finde... :o))...
    liebe Grüße
    die Sternschnuppe
  • Mischa KÖNIG 18. Oktober 2004, 10:05

    Es ist schon ein Kunststück, ein Eichhörnchen so toll zu erwischen. Sie bewegen sich ständig und vorallem ruckartig. Du hast das Motiv prima und schön scharf eingefangen.
    P.S. Ich war mal in Sibirien. Da gibt es Orte mit so vielen Eichhörnchen das Verkehrtsschilder aufgestellt wurden: Vorsicht Eichhörnchen.
    lg mischa

Informationen

Sektion
Klicks 2.108
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz