Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hast DU denn was gefangen?

Hast DU denn was gefangen?

534 14

die Maike


Pro Mitglied, aus analogen Beweggründen

Hast DU denn was gefangen?

"Nö. Du denn?"
"Nö"


( Adox Golf + Film + Rodinal )

.

Kommentare 14

  • Manfred Jochum 3. Juli 2011, 14:14

    ....na ist doch gut, dann hast Du was für die nächsten 3500 Golg-Balgen (oder heißt es Bälge?)
  • die Maike 2. Juli 2011, 20:56

    halber Liter? Da kann man ja noch viel mehr mit anfangen, als doofe Balgenlöcher zu latexen ;-)
  • Herr B. aus W. 2. Juli 2011, 19:24

    links, find ich schick, das ist guanocamouflage oder?

    @Maike - wenn du noch latex brauchst, ich habe noch `nen halben liter.
  • die Maike 2. Juli 2011, 18:59

    auf Jeans jedenfalls hält das Zeux bombenfest.
  • Thomas.T. 2. Juli 2011, 18:25

    ich wundere mich immer, warum Angler so gerne Tarnklamotten tragen. Ob Fische über Wasser sehen können? ;-)

    re Latex-Orgie: Da kann man nur hoffen, dass nicht irgendwann einmal ein Pinsel ausrutscht und auf einer Nase landet :-)
  • Manfred Jochum 2. Juli 2011, 13:19

    Was für die Hessen das "ei" ist, scheint für die nordfriesischen Angler das "nö" zu sein.
  • Reiner Be Punkt 2. Juli 2011, 13:01

    Naja...

    :-D
  • die Maike 2. Juli 2011, 0:00

    indeed, eine Latex-Orgie.
    Ist aber viel harmloser als sich das liest :-)
  • Anna-logisch 1. Juli 2011, 23:47

    aha ... eine Latex-Orgie :-)))
  • die Maike 1. Juli 2011, 23:43

    Der Balgen lässt sich reparieren, für eine gewisse Zeit, wir Adox-Golf-Benutzer haben alle einen kleinen Topf Flüssiglatex im Schrank. Aber manchmal kann man gar nicht herausfinden, woher der Lichteinfall stammt (da ich z. B. dachte, meine wäre dicht), je nach Lichteinfall kann es auch die Linse sein, wenn sie schlecht vergütet ist. In diesem Fall hatte ich die Sonne aber im Rücken, daher tippe ich auf Balgen-Loch.
    Also nochmal latexen... das macht nix, denn das werden immer schöne "Parties". Ich hab ja einige Buddies mit Adöxen, die langsam undicht werden, da wird dann erstmal schön gekocht, geschlemmt, Rotwein getrunken.... und dann das Licht ausgemacht.
    :-)
    Dann scheinen wir uns mit einer Taschenlampe gegenseitig (aber nicht zeitgleich) in die Balgen und jemand latext die Löcher zu. Ein witziges Gefummel im Dunkeln, aber hinterher sind alle zufrieden mit den abgedichteten Ergebnissen :-D
  • Anna-logisch 1. Juli 2011, 23:27

    ja, das ist so :-(
    kann man den Balgen reparieren oder war es nicht am Balgen?
  • die Maike 1. Juli 2011, 23:24

    @ Anna: Ja, leider.... der war noch viel krasser beim Scannen. Habe versucht, den möglichst im PS anzugleichen. Aber wo aufgrund Lichteinfall keine Zeichnung mehr ist, kann man auch keine mehr herzaubern...
    :-\
  • Tassos Kitsakis 1. Juli 2011, 23:10

    Für Fischer snacken sie aber viel!
    Klasse!
  • Anna-logisch 1. Juli 2011, 23:08

    ... aber ausgerüstet wie Hochseefischer :-))

    sehr schick!
    (hast du links unten einen kleinen Lichteinfall gehabt?)