Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
908 2

Herr Bruns


Free Mitglied, Marburg

Hasestollen

Seit September 2000 ist ein 280m Teilstück des 1480m langen Hasestollens im Piesberg (Osnabrück) wieder begehbar. Seine Fertigstellung 1854 ermöglichte es die im Piesberg abgebaute Kohle mittels Pferdeloren auf annähernd ebener Strecke bis zum nahegelegenen Güterbahnhof zu transportieren.

Ein recht informativer Text findet sich hier:

http://www.dieckmann-bau.de/schacht.pdf

Kommentare 2

  • Michael Gillich 12. Juli 2003, 13:21

    Klasse Photo! Saugt einen richtig an :)
    lg MIKE
  • Herr Bruns 11. Juli 2003, 20:48

    Um dir Enttäuschungen zu ersparen:

    Der Stollen ist über das Museum für Industriekultur zugänglich, welches nur von Mittwoch bis Sonntag (10:00-18:00) geöffnet ist. Der Eintritt kostet übrigens 3,50€.