Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marko Stock


Free Mitglied, Koblenz

HarzZauber

Blick vom höchsten im Norden dem Brocken1142m über die tiefergelegenen Berge des Hochharz die nur knapp aus dem Hochnebel ragen

Kommentare 10

  • Rainer Kriewald 19. April 2006, 18:33

    klasse foto! gefällt mir sehr gut.
    cu rainer
  • Alex Becher 21. Januar 2006, 1:06

    Danke Marko für Deine Anmerkung!
    Dieses Bild hats mir angetan!
    Echt Wahnsinn!
    LG Alex.
  • Patricia. F. 14. Januar 2006, 6:10

    Sauber hingekriegt den Stern hier.Bravo.
  • BACEK JIEHuH 12. Januar 2006, 23:31

    respekt!
    sonst kann ich dazu nichts sagen...

    Gruß
    BACEK
  • Sissi Blume 12. Januar 2006, 21:11

    Wunderschöne,weiche Landschaftsform.
    Gruß Sissi
  • Nadine Klimke 12. Januar 2006, 17:54

    Wow, was für eine geile Gegenlichtaufnahme.
    Sieht richtig spitze aus.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Nadine
  • Renate U. Horst Waldow 12. Januar 2006, 17:23

    Eine Klasse Aufnahme !
    Tolle Farben und Schärfe.
    Gefällt mir ausgezeichnet.
    VG HORST aus Bremerhaven

  • .Patrick König. 12. Januar 2006, 17:15

    Sehr genial! Mit den Nebelschwaden und der Sonne.
    Aber dieser Krasse Übergang in der Mitte im Himmel sieht beim genauen Hinsehen etwas komisch aus. EBV/Filter? Absicht?

    lg Patrick
  • Rombert Knabben 12. Januar 2006, 16:05

    Hallo Marko,
    ein klasse Bild, die Sonne ist schön klein und strenförmig.
    Du hast ein Verlauffilter genutzt??
    Vielleich das nächste mal ein wenig tiefer, dann wäre es perfekt.
    Gruß Rombert
  • Ingrid T. 12. Januar 2006, 16:03

    Der Stern über der herrlichen dunstumwobenen Winterlandschaft im Hintergrund sieht fast weihnachtlich glänzend aus - nur der Schnee im Vordergrund wirkt auf seltsame Weise arg krisselig (hast du das Foto zu sehr geschärft oder ist der Kontrastregler zu hoch geschoben worden?).

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz