Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

Hartes Brot

Für etwa fünf Jahre mussten die 110er des Bw Elsterwerda den Personenzugverkehr nach Berlin bewältigen. Dabei waren 20-24 Achsen normal und die Fahrzeit nicht zu verachten. Eine 118 wäre die bessere Entscheidung gewesen.
110 500 war auf der Leipziger Messe ausgestellt und kam von dort nach Ew. Aber sie war wohl eine "Montagslok", denn es wurde ihr nachgesagt, schlecht zu ziehen.
Rückersdorf etwa 1977

Kommentare 8

  • Karsten Fink 12. Mai 2010, 5:12

    Diese BR ist bei mir auch in einer guten Erinnerung geblieben.Plan-Einsätze,in den 80ziger Jahren,mit zumeist 4Bghw-Wg,von Babelsberg nach Brandenburg HBF,über die Transit-Strecke Berlin-Magdeburg.Da mußte man sich beeilen,um nicht als Hemmschuh zu wirken,man bewegte sich ja nur in einem schmalen Zeitfenster.
    Schönes Bild,toller Aufnahmestandpunkt.
    V.G.aus Pdm
  • AundU. Schmidt 23. Februar 2008, 17:44

    @ Mathias
    Also ich möchte man so sagen: Die Schmalspur-Version hat ihren ganz speziellen Charme... ;-))


    LG; Uwe
  • Mathias Rothmann 23. Februar 2008, 17:20

    Klasse Bild und auf einer Hauptstrecke, wirkt die Lok auch viel besser, als auf einer Schmalspurbahn.
    vG Mathias
  • AundU. Schmidt 23. Februar 2008, 10:47

    V 100 als vollwertige Hauptbahn- Lok - das gab es auch mal ! Schön, daß Du uns daran erinnerst.

    LG Uwe
  • Zeitreisender 23. Februar 2008, 10:05

    Das erinnert mich an meine H0 Modellbahn, das 110 er
    Modell hatte ich Mitte der Achziger mühevoll erstanden. Überhaupt war Bahnfahren damals noch irgendwie romantisch.
    Schönes Dokufoto !

    LG Ralf
  • Klaus Kieslich 23. Februar 2008, 9:35

    Jau,in den Bghw-Wagen fuhr ich immer am liebsten...die waren für recht bequem damals,bequemer auch als die vierteiligen Doppelstockeinheiten beim Sputnik.....aber manchmal hatte man das Gefühl,daß das Drehgestell durch den Wagenboden kommt :-)
    Gruß Klaus
  • by Gipsy 23. Februar 2008, 8:26

    Diese Zugzusammenstellung hatten wir auf der Strecke Blumenberg/ Schönebeck, allerdings nur mit 2-3 Waggons
    LG Gipsy
  • J.Jürgen Bögel 23. Februar 2008, 0:17

    Schönes Nostalgie Foto
    Grüße aus Gelsenkirchen