Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hannes Gensfleisch


Complete Mitglied, Düsseldorf

Hare rama, hare Marco ...

Es gibt sie noch: Die bei uns in den Siebzigern
populäre Hare-Krishna-Bewegung.
Inzwischen sogar mit elektrischer Musik.
Auf der Piazza San Marco hätte ich allerdings
mit ihnen am wenigsten gerechnet.

Nebenbei: Die hinduistische Krishna-Bewegung
hat ihren Ursprung in der Renaissancezeit,
ihr Gründer ist Chaitanya (*1486 †1533).


Venezia, 10. Dezember 2010

http://www.youtube.com/watch?v=00-ft0CPxAI

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Venezia Menschen
Klicks 563
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 62.0 mm
ISO 200