Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sigrid E


Pro Mitglied, Marl - NRW

Harakiri????

Novemberdepressionen scheint es auch im Tierreich zu geben ;-)))

Kommentare 74

  • fabrizio bertini 18. Februar 2013, 20:44

    complimenti molto bella+++++
    ciao fabrizio
  • -FG- 27. Dezember 2012, 18:16

    Danke für Deine Anmerkung! Deine Bilder muss ich ja gleich abbonieren! Stark!!!
    Aber wie jetzt Fußbremse...ich muss grad nochmal mit H. Nielsson besprechen, WIE beleidigt wir das sind ;-))))
  • ritayy 3. Dezember 2012, 18:35

    einfach köstlich... ! das Bild und der Titel dazu...:-) VG Rita
  • olligrafie 2. Dezember 2012, 15:33

    deine Interpretation zu deinen Bilder sind immer wieder ein Genuss, passt 1a++++++:-)))
    lg Olaf
  • Sigrid F. 1. Dezember 2012, 22:19

    Der Kopf muß aber schwer sein:-) . Eine tolle Aufnahme von dem kleinen Kerlchen. Die Pose ist echt spitze.
    Gruß Sigrid
  • Gabi Marklein 1. Dezember 2012, 20:57

    Prima gelungen und Szene und Text sind einfach nur genial!
    LG Gabi
  • cathy Blatt 1. Dezember 2012, 13:11

    Nanu, er scheint selbst erstaunt, oder ueberlegt er wie er wieder runter kommt? Tolles Bild, cathy
  • falconer59 1. Dezember 2012, 12:35

    klasse aufnahme mit einem sehr schönen schärfeverlauf !
    bei dir kann man merken, dass die zeit der insekten zu ende geht.
    lg bernhard
  • EdelS 1. Dezember 2012, 12:12

    Lachlachlach! Oh man wie schrecklich wenn man ( Tier ) so eine Stimmung hat! Für mich großartig und der Lacher! Liebe Grüße Edel
  • Pe.Ha.Ha.Be. 30. November 2012, 22:24

    *lach*

    Lg Petra
  • Reinhard Arndt 29. November 2012, 14:48

    Er sieht auch ein wenig so aus, als ginge es ihm überhapt nicht gut. Der November-Blues ist halt nicht ungefährlich.
    Starkes Pic mit exakt platzierter Schärfe.
    LG
    Reinhard
  • Rhapsody09 29. November 2012, 12:40

    Ne oder ???? :-)))
    Einen ganz tollen Moment hast du hier erlebt
    und auch noch gekonnt auf den Chip gebannt,
    deine Titel sind ja generell " der Burner " :-)),
    klasse Sigrid, LG Marion
  • hespasoft 29. November 2012, 12:28

    Man weiß es nicht, Tatsache ist aber, dass du hier der üblichen grandiosen Qualität deiner Tierfotos noch eine besondere melancholische (ok.. und auch witzige) Note hinzugefügt hast... ich glaube, Rango hatte in dem Film des Öfteren einen ähnlichen und durchaus begründeten Gesichtsausdruck.. super fotografiert.
    LG
    Andreas
  • Die Mohnblumen 29. November 2012, 5:25

    Er wirkt aber auch so ein wenig müd und matt, als hätte man ihm etwas die Luft abgelassen.
    Klasse präsentiert.
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
  • Jochen D 28. November 2012, 23:46

    Mein Beileid ;-) Er hätte sich aber auch ein spitzeres Stöckchen aussuchen können. Bis er da jetzt durch ist das kann dauern ;-) Klasse Foto aus dem depressiven Tierreich.
    LG Jochen

Informationen

Sektion
Ordner Reptilien
Klicks 1.234
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A55V
Objektiv Tamron SP AF 90mm F2.8 Di Macro
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 90.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten