Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
251 5

denknix


Pro Mitglied, Langenfeld

Handstand...

Skulptur einer Ausstellung im Kölner Zoo, wozu folgendes auf der Hompage zu lesen ist:
"Die Bildhauerei in Zimbabwe, benannt nach der größten Bevölkerungsgruppe des Landes, den Shona, ist die derzeit renommierteste Form zeitgenössischer Kunst aus Afrika und wurde vom amerikanischen Nachrichtenmagazin Newsweek als wichtigste Kunstmanifestation Afrikas der letzten Jahrzehnte geadelt. Zimbabwische Plastiken wurden bereits weltweit in Sammlungen und Museen wie dem Museum of Modern Art in New York oder dem Musée Rodin in Paris ausgestellt und jetzt auch in Köln!"

Kommentare 5

  • dorographie 11. September 2014, 12:43

    den Handstand in diesem fein beleuchteten, von Blumen geschmückten Garten zu machen.....hast du auch versucht? ;-)
    Interessante Infos. Danke.
    Liebe Grüsse, Doro
  • ESC 10. September 2014, 10:54

    ... sehr europäisiert - die afrikanische Kunst -
    gute und interessante Doku von Dir - hätt' ich
    spontan auch nicht Afrika zugeordnet.
    ... aber es gibt ja einfach Vorurteile, die
    sich immer wieder bekräftigen lassen.
    Gruß Eckart
  • Joachim Haak 10. September 2014, 8:52

    so grob gehauen und doch so zart

    LG Jo
  • Renate Wagner 9. September 2014, 20:43

    soooo herzerwärmend!
    kunst aus afrika hätte ich hier erst einmal nicht erkannt.... freut mich, dass sie den weg nach köln gefunden hat!
    lg, renate
  • Frank G. P. Selbmann 9. September 2014, 19:21

    gut beobachtet. gefällt mir
    gruß frank