Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ps


Pro Mitglied, Zabeltitz bei Dresden

Handarbeit

ist hier alles, das getreide wird von hand geschnitten, auf dem kopf nach hause getragen und hier gedroschen...und so geht die verarbeitungskette weiter

Kommentare 15

  • ferentschi 27. April 2014, 20:05

    Je mehr Bilder ich von Äthiopien sehe, und je mehr ich lese wird mein Traum immer größer endlich dorthin zu reisen... Wenn ich nur mit der Schule fertig wäre! Das Bild ist wirklich schön!!!
  • Berthold Klammer 8. Februar 2014, 16:11

    Klasse Aufnahme….klassischer Bildaufbau, grandioses Licht!!! Wäre gespannt, wie dies in SW aussieht…
    Gruß Berthold
  • Wiltrud Doerk 17. Januar 2014, 20:01

    Eine sehr authentisch wirkende Szene im besten Licht - klasse!
    LG Wiltrud
  • Kerstin Thiele 17. Januar 2014, 19:47

    Super mit dem Licht gearbeitet!
    LG Kerstin
  • elchfrau 16. Januar 2014, 11:01

    klasse diese Stimmung im Gegenlicht!
    vg birgit
  • Daniela Boehm 15. Januar 2014, 23:17

    Ja das sieht nach harter Arbeit aus... LG Dani
  • Rheinbild 15. Januar 2014, 22:33

    Echt schön geworden. Wobei ich bei dem Bild auch nicht auf Äthiopien getippt hätte
    LG
    Rheinbild
  • Ingo11 Rammer 15. Januar 2014, 21:53

    stark auch im gegenlicht...

    die reisernte in myanmar läuft fast identisch ab...

    lg ingo
  • Erwin Oesterling 15. Januar 2014, 17:12

    Peter, in diesem Ton wirkt die Szene richtig von gestern. Wieder ein nachdenklicher Beitrag von Dir hier in der fc:
    Gruß Erwin
  • Conny Müller 15. Januar 2014, 13:12

    Eine Szene, wie aus einer anderen Welt. Das macht demütig und neugierig.
    LG
    Conny
  • LorenzFolkerts Photographie 15. Januar 2014, 12:13

    ... herrlich in diesem Licht!

    VG Lorenz
  • SnP-Tobi 15. Januar 2014, 12:05

    Das Foto bringt was rüber, lichter Farben und das umgestellte Leben dort macht das Foto spannend

    Gruß toby


    Gesendet von der fotocommunity iPhone App
  • pts 15. Januar 2014, 11:14

    Wer sich außerhalb der Streu aufhält, hat
    bestimmt einwandfreie Luft zum Atmen.
    Dort drin dürfte es nicht so besonders sein.
    Da, wo gearbeitet wird, darf der Esel nicht fehlen, ersetzt er doch fast alle Maschinen,
    die der Mensch nicht bewältigen kann. Das ebenso "goldige Licht", hat es mir hier angetan.
    Das echte Leben !
    Tschüssing Peter,
    peter
  • Ursula F. 15. Januar 2014, 11:00

    Das ist ein richtig gutes Bild! Wunderbar das Gegenlicht, dazu die fliegende Spreu!
    LG Ursi
  • N-I-C 15. Januar 2014, 10:50

    durch das licht sieht das stroh aus wie goldfäden :-)

Informationen

Sektion
Ordner AFRIKA
Klicks 660
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6
Blende 5
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 220.0 mm
ISO 200