Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias von Schramm


World Mitglied, Hamburg

Hamburgteile 6A

26.10.2013

Heute war ich dann wieder in Sachen Hamburgteile unterwegs. Das sechste Viertel ist das Östlichste des Bezirks Mitte. Billstedt wurde 1928 aus den Stormaner Dörfern Kirchsteinbek, Öjendorf und Schiffbek gegründet und bekam diesen Namen wegen des Flusses - der Bille. Von 1970 - 1979 entstand die fulminant attraktive Urbanistensiedlung Mümmelmannsberg, (hier im Bild), welche in drei Bauabschnitten von 1970 bis 1979 zur Menschenfreundlichkeit hergestellt wurde und über 18 000 Menschen eine begutachtungswerte Hahiheimat bietet.

"Das Viertel wird oft auch scherzhaft als „Mümmelberg“, „M-Town“, „Mümmel“ oder „Mümmeltown“ bezeichnet. Das anfängliche „Bunny-Hill“ ist hingegen nicht mehr so gebräuchlich."

Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCmmelmannsberg

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburg-Billstedt

Hamburgteile 5H
Hamburgteile 5H
Matthias von Schramm



http://hamburgteile.blogspot.de/

Kommentare 11