Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

markus.barth


Pro Mitglied, Kurpfalz

Hamburger Hochbahn 7

Die U3 hat den Haltepunkt Rödingsmarkt verlassen und wird gleich in den Untergrund in Richtung Hauptbahnhof verschwinden.

Aufgenommen am trüben, dunklen und ziemlich ungemütlichen Nachmittag des Nikolaustages 2010.


Kommentare 8

  • Vesko 19. Februar 2011, 16:38

    Die urbane Atmosphäre hast Du sehr gekonnt in Szene gesetzt! Super gelungen, Gratulation.
  • Bickel Paul 17. Februar 2011, 16:47

    Toller Anblick auf diese U-Bahn zwischen den Häusern und den Spiegelungen im Wasser.
    Gruss Paul
  • Gäbisch Rene 17. Februar 2011, 10:59

    bei diesem Wetter zeigt sich diese Stelle wenig Einladend,da möchte es am liebsten der U-Bahn gleich Tun und Abtauchen

    gefällt mir

    vg rené
  • Jan-Henrik Sellin 17. Februar 2011, 8:41

    Schöner Fotopunkt, gut auch mit der Spiegelung.
    Viele Grüße, Jan
  • markus.barth 16. Februar 2011, 21:53

    @Christopher: Die Entscheidung ist mir auch nicht leichtgefallen. Ich hab auch die von Dir beschriebene Version, vom Gesamteindruck her gefällt mir diese aber einen Tic besser.
  • ClausR 16. Februar 2011, 21:48

    ja schade dass das Wetter so neblig war, ist sicher eine tolle Fotostelle.Trotzdem kommt die Bahn durch die grauen Häuser ganz gut rüber.
  • Christopher Nolte 16. Februar 2011, 19:59

    Eine sehr schöne Stelle ist das. Die abtauchende Hochbahn in einer Häuserschlucht. Und auch der Michel ist im leichten Nebel noch auszumachen. Die Spiegelung ist natürlich auch ein Hingucker.

    Ansonsten schwierig zu entscheiden, ob man die Wagenfront ganz drauf haben möchte und eher auslösen muss oder ob man lieber "mehr U-Bahn" haben möchte und die Front wie hier schon im Geländer hängt. Ich glaube, ich hätte es wie Du gemacht, lieber mehr U-Bahn ... wirkt besser.

    Diese Fotostelle muss zur blauen Stunde oder in der Dunkelheit als Langzeitbelichtung bestimmt auch super aussehen.

    VG
    Christopher
  • Gerd Miller 16. Februar 2011, 19:51

    Sehr schön aufgenommen ... man hat den Eindruck, Du könntest über Wasser gehen .-) _Gruß Gerd