Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Haltungsnoten

Egal ob Pflicht oder Kür – die Wabedis machen beim Paarschaulaufen eine extrem gute Figur. Auf dem Eis fühlen die sich wie zu Hause und schlurfe und rutschen durch die Arena.
Und erst die schwierigen Figuren wie der dreifache Pömpel oder der achtfach gewirbelte Traps - einfach klasse und das Publikum hier in der Taps-Arena ist außer sich. Kraftvoll und elegant werden die Hebefiguren ausgeführt, dynamisch die Würfe und elastisch die Sprünge – die Konkurrenz sieht verdammt alt aus. Da kann man sehen, das andauernder Traps-Genuss mehr bringt als Sport zu treiben.
Auch bei der strengen Jury können sie mit ihrer liebevoll zusammengestellten Kostümierung punkten und zum Schluss lautet das einstimmige Urteil 12 Poits for Wabedi, dass ist wie immer der verdiente erste Platz!
Die ganze Wahrheit über den Wabedi gibt es hier

Der Waschbeckendieb
Der Waschbeckendieb

Kommentare 25

  • J.Kater 8. März 2013, 9:06

    Tolle Szene, klasse die Arbeit!
  • Stefan Kiep 18. Februar 2013, 20:08

    Cool mit den Schatten !!
    LG Stefan.
  • Maud Morell 18. Februar 2013, 18:14

    Torsten dein Text und natürlich auch das Foto mit deinen Experten ist SPITZE!
    Deine Ideen musst du einfach mal in einem Buch zusammenfassen.
    LG von Maud
  • Erhard K. 18. Februar 2013, 16:24

    Das ist ja sexy.
  • Reimund List 18. Februar 2013, 14:53

    Ein Labsal fürs Auge...diese athletischen Gestalten auf dem viel zu dünnen Eis :)
    vg R.
  • UN-ART 17. Februar 2013, 20:45

    und 12 traps für den schöpfer des edles bildes !!
    vg olli
  • Martina I. Müller 17. Februar 2013, 19:53

    In der Disziplin haben sie keine Konkurrenz zu fürchten. ;o)
    LG Martina
  • Jojo Metzi 17. Februar 2013, 17:03

    Die Eleganz der Körperhaltung und die stilistische Ausdruckskraft können nur begeistern. Der erste Platz ist mehr als verdient.
    Und der Kommentar ist Pulitzer Preis verdächtig. :-))
  • Mr.Marodes 17. Februar 2013, 16:59

    Lach, wieder eine klasse Story zum tollen Bild Torsten
    Lg volker
  • Ute K. 17. Februar 2013, 15:17

    Ein Dreamteam, voller Eleganz und Anmut :-))
    Die Schlittschuhe unter den Schlappen sind Hammer, nur ein Könner hält sich so auf den Kufen.
    lg, Ute
  • Ernst Heister 17. Februar 2013, 13:47

    Die Übergänge zwischen grazilem Tanz- und weniger grazilem Kampfsport sind mittlerweile fließend, den neuen Trendsportarten sei Dank. Die vielen Traps-trinkenden Zuschauer sind zu Recht begeistert....
    Grüße, Ernst
  • Der Renner 17. Februar 2013, 13:35

    ha, die kati witt kann sich hier ne scheibe abschneiden, so elegant bekommt die das nie hin ;-))
    wieder ein knaller zum schief lachen, klasse torsten +++

    lg renner
  • Karin D.. 17. Februar 2013, 12:05

    :-)))) na, so graziös muss man das erstmal hinbekommen, die Note ist voll verdient .Klasse gemacht :-))))
    Lg Karin
  • AugenBlick(e) 17. Februar 2013, 11:58

    Die Kati Witt hat sich aber ganz schön verändert ... Na ja, kein Wunder - wo man doch heutzutage bis 67 arbeiten muss! ;-)))
    Tolle Idee wieder!
    LG - Judith
  • Stollberger-Bildermacher 17. Februar 2013, 11:23

    eine glatte 9,8 :-))
    lg KAi