Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

DJMAM


Free Mitglied, Weinstadt

Haltestelle der Besichtigungsbahn

Hier sieht man die Haltestelle der Besichtigungsbahn mit der Besichtigungsbahn auf dem Berg, im Hintergrund der Blick ins Tal

Kommentare 4

  • eckisfotos 22. Juni 2006, 1:24

    Sorry, aber das ist noch nicht einmal ein gutes Urlaubsfoto. Worum ging es bei diesem Foto eigentlich? Um den Zug? Der ist erstmal teilweise hinter einer Mauer und die Lok ist halb abgeschnitten und durch irgendein "technisches Problem" im Nebel. Wäre es nicht gerade bei diesem Bild sinnvoll gewesen, den Horizont gerade zu lassen, um die Steigung der Bahnstrecke zu dokumentieren? Wäre die Abbildung des Geländers nicht vermeidbar gewesen?
  • DJMAM 31. Juli 2005, 21:48

    tja, zu fu0ßwär' auch ent schlecht, kann ich meienr mutter (war ja mit den eltern im urlaub) nicht zumuten :(

    Rechts ist da sobjektiv dreckig
  • Stef Schäfer 29. Juli 2005, 22:22

    Eskadi lässt grüssen ! So gefällts mir ! Unsere zweite Heimat.
    In der mitte die kleine Stadt am Meer ist St. Jaen de Luz . Man sagt auch St. Tropez des Atlantiks.
    Übrigens laufen wir jedes Jahr 2-3 mal auf den Berg ( La Rhune ) rauf und runter ein einmaliges Erlebnis , viel intensiver als mit der Bahn.

    Gruß Stef.
  • Gerhard Ruck 29. Juli 2005, 18:53

    Die Aussicht hier ist echt schön
    aber was ist das eigentlich für ein milchiger
    Fleck rechts, der stört schon etwas

    Gruß Gerhard