Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ge.org


World Mitglied, Erkelenz

... halt haben ......

... halt geben, sich festhalten, festgehalten werden ...

...heute,
ist ein vogel gegen mein fensterscheibe geflogen, war sofort tot ...
... in voller aufruhr kamen die anderen und versuchten zu helfen ...
... war traurig, hatte tränen in den augen ...

Kommentare 13

  • Ingrid Ra. 8. Juni 2009, 15:59

    Herrliche Lichtstimmung, klasse auch der Spinnwebfaden, der sich durchs Bild zieht
    LG. Ingrid
  • EnJoKa 7. Juni 2009, 19:37

    Tolles Bild mit toller Interpretation! Schade, dass es der Piepmatz nicht geschafft hat :-(

    LG Katja
  • -s t e p h a n i e- 4. Juni 2009, 23:14

    der titel haut mich um zu diesem schönen bild, das in tolles licht getaucht ist.ein genuss, georg.

    lg, steffi
  • Anita Jarzombek 4. Juni 2009, 18:57

    Wohl dem, der immer solch einen Halt hat im Leben! Eine super Titel für dieses Motiv!
    Gruß Anita
  • Iris Fleschutz 4. Juni 2009, 16:11

    Ein schönes Bild
    Das mit dem Vogel ist aber traurig
    Lg Iris
  • peku 4. Juni 2009, 12:51

    Ein wunderschönes Bild !!! Leider eine traurige Geschichte mit dem Vogel.

    Gruß Peter
  • (M)Ein-Blick 4. Juni 2009, 10:53

    was für ein schönes Bild!!
    Ja, manchmal kann man nicht mehr helfen, sondern nur auch traurig sein.
    Gruß Gerda
  • Knuddel12 ( HTShots ) 4. Juni 2009, 9:26

    Genial!!! Jeder braucht ein wenig halt, denn gemeinsam kann man sehr stark sein!!

    Liebe Grüsse
    Heike

  • MikeSchw 4. Juni 2009, 7:26

    Wunderbar das Licht. Die Bildgestaltung: besser gehts nimmer.
    LG Mike
  • Christiane B 3. Juni 2009, 20:52

    Ach Georg, Deine Worte berühren mich tief..
    Ich hätte nicht anders gefühlt...
    Das Bild ist wunderschön..!
    LG Chrissy
  • MattSee 3. Juni 2009, 17:59

    man könnte auch sagen, am seidenen Faden hängen :-))
    Wunderschöne Aufnahme, aber ein trauriger Text.
    LG Matthias
  • Dagmar Nogala 3. Juni 2009, 15:49

    ein wundervolles Bild...und ein trauriger Text...aber so wie die Spinnwebe am Blatt hängt, so haben seine Freunde an ihm gehangen...Erinnerungen bleiben immer
  • moonstruck 3. Juni 2009, 15:48

    ein schönes foto und ein trauriger text... wäre mir aber auch so ergangen...

    liebe grüsse
    nicole

Informationen

Sektion
Klicks 356
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten