Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mari T.


Free Mitglied, Hof

Halt geben oder Freiheit nehmen?!?

Beides ist möglich mit einem Seil .....


Speziell für Holger T.K.
und alle, die dieses Bild und der Gedanke
sonstnoch interessiert
Und für alle die, die gerne mit Gedanken
spinnen und spielen.


Dieses Bild ist auf Tour mit Louisa Schlepper
in Hamburg entstanden......
Und zwar ziemlich mitten in der Nacht.....

Kommentare 6

  • Thomas Klouten 1. November 2004, 20:52

    wie gesagt: .....food for thoughts.... (lot of it)

    :-) Thom
  • Holger T.K. 1. November 2004, 20:42

    Ganz herzlichen Dank an Euch! Mari-Knoten und Mari-Landschaften sind wunderbar :-) Die Zwischentöne zu finden, ist beizeiten nicht so einfach. Und gerade das "Wiedergeben" kann nur überflüssig sein, wenn es - wie von selbst - vorhanden ist. Liebe Grüsse Holger
  • Thomas Klouten 1. November 2004, 8:06

    @Christia mmhhhjaA...da möchte ich nicht widersprechen ;-)
    Gruß Thomas
  • Christian Fürst 1. November 2004, 7:53

    Mit Seilen geht das, aber nicht mit Fesseln.....

    schöne Grautöne.
  • Thomas Klouten 1. November 2004, 6:03

    Hi Mari :-)

    wie Torsten schon schreibt:eine etwas eingeschränkte
    Sichtweise ;-)
    Gibt es nicht auch einen Zwischenton zwischen Haltgeben und Gefangensein??
    Z.B. sich der körperlichen Beweglichkeit berauben zu lassen,
    um sich auf die sinnliche Erlebniswelt besser konzentrieren zu können ?
    Und sich ganz der liebevollen (!!!) Behandlung widmen zu können, weil jeder Gedanke an das "Wiedergeben" überflüssig ist....

    ......food for thoughts.....

    l.G.
    Thomas
  • Torsten Mann. 1. November 2004, 0:12

    hätte die Halterung ganz aufs Bild genommen, aaber sonst ein gelungenes Bild schönen S/W-Werten und guter Schärfe
    Gruß Torsten