Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Machulla


Basic Mitglied, Kulmbach

Halloween läßt grüßen

Echt grußlige Spinne, den Namen kenne ich leider nicht.
Camedia 3000 +4 Nahlinse

Kommentare 5

  • Jürgen Machulla 31. Oktober 2001, 7:08

    Hallo an alle,
    Erst mal an die Kritiker, die Spinne wurde bewußt von unten aufgenommen den auch dort gibt es details die Interesant sind einmal aus der nähe zu gesehen zu werden (nicht nur den Anus)
    Und von einfach draufgehalten kann nicht die Rede sein. Ohne masive in die Belichtung und Blitzsteuerung der Kamera einzugreifen ist zumindestens mit der Camedia es nicht möglich so ein Bild zu Fotografieren.
    @Manfred
    mit der Camedia gelingen solche Bilder nur wenn du über das Menü die Blitzleistung um 2 Stufen reduzierst und evtl. auch den Belichtungsausgleich etwas reduzierst ansonsten hast du nur eine völlig überbelichtete Spinne auf den Bild.
    Gruß Jürgen
  • Manfred Geisler 30. Oktober 2001, 22:31

    Hallo Jürgen,

    super getroffen, Bild und Rahem passen. Was muß man machen, um so ein Bild zu bekommen? Habe selbst die C 2500L von Olympus und oft versucht, Spinnen abzulichten. Ging bis jetzt immer in die Hose.
    Gibt doch mal ein paar Tips.

    Gruß Manfred
  • Jürg Bigler 30. Oktober 2001, 22:29

    Wirklich schade um diese Gelegenheit. Das hätte ein wesentlich besseres Bild ergeben können. Spinnen und ganz besonders Kreuzspinnen geben zusammen mit ihren Netzen wunderschöne Motive ab, doch nicht von der unteren Seite und nicht so direkt geblitzt. Da muss ich Gerhard beipflichten. Einfach voll draufgehalten. Schade!
    Gruss Jürg
  • Rupert Vogl 30. Oktober 2001, 22:18

    Super Macro! Absolut scharf und super detailreich.
    Rupert
    digitalfan.de
  • Rita Köhler 30. Oktober 2001, 22:15

    Hallo Jürgen!
    Da kann man sich ja wirklich Fürchten
    zumal ich abzulut keine Spinnen mag,ich muste mich richtig schütteln als ich sie sah. Aber toll aufgenommen
    Gruss Rita