Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
395 2

C. Kainz


Pro Mitglied, Wien

Hallo, Schatzi !

Heute wird's leider wieder später ...

Im Güterverkehr, wo Zugausfälle und Verspätungen die Regel sind, ist leider oft nicht einmal " Liebe nach Fahrplan " drin !

Jedenfalls war der Kollege in Mürzzuschlag vom Inhalt des Gespräches (hoffentlich nicht von den Vorhaltungen seiner Frau)

so gebannt, dass er sich unaufgefordert 8 Sekunden lang nicht bewegte ! Vielleicht war am anderen Ende

aber auch nur die Lokleitung, und hat den Dienstplan erst recht wieder kurzfristig geändert ...



Liebe nach Fahrplan
Liebe nach Fahrplan
C. Kainz

Kommentare 2

  • S. Kainberger 3. Oktober 2012, 16:44

    Als erstes dachte ich, als ich den Titel las, so begrüßt er sein erwartendes Fahrzeug und nicht seine Frau... :)

    Ja, das ist das reale Eisenbahnerleben.. gut wenn die Eisenbahnwelt nicht immer nur als "Heile Welt" bildlich dokumentiert wird, sondern so wie sie eben ist.
    Und in Schwarz/Weiß kommt diese Betriebsszene besonders zur Geltung ...

    LG Stephan
  • Roni Kappel 3. Oktober 2012, 16:22

    Hallo!

    Gute Situation! :-)

    lg,
    Roni