Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hallo Frau Krause.....

Hallo Frau Krause.....

513 30

Hallo Frau Krause.....

Mein Zinken hat mich gestern zu den Krausen Glucken im Kiefern/Fichtenwald geführt.

Und siehe da, ich konnte einige finden. Die liegen jetzt ordentlich geputzt und kleingeschnippelt auf einem Gazerahmen im Wohnzimmer.

Der betörende Duft zieht durchs ganze Haus......;-)).

Kommentare 30

  • Burkhard Wysekal 18. Oktober 2013, 17:12

    @Jockel, wir habe hier große Bestände an Kiefern.
    Da kann man an einem guten Tag 5-10 Exemplare finden.....;-).
    LG, Burkhard
  • Jockel-Zwockel 18. Oktober 2013, 14:48

    Meine Fresse schon wieder son rießenteil wo findet Ihr nur alle solche winderschönen Gebilde??? Sagenhaftes Bild.

    LG Jockel
  • Marlis E. 17. September 2013, 12:19

    Ein toller Fund, und ein sehr ansprechendes Bild! Sieht irgendwie meinem Badenaturschwamm ähnlich. Leider war mir ein Fund dieser Krausen Glucke noch nie vergönnt.
    LG Marlis
  • Spinnenknipser 15. September 2013, 10:13

    Sieht ja sehr interessant aus, hab ich bei uns noch nie gesehen.

    VG Günter
  • Antje Str. 9. September 2013, 21:32

    wunderbar
  • A. Deichvoigt 7. September 2013, 18:34

    Wow, eine tolle Aufnahme. Hast Frau Krause schön in Szene gesetzt.

    lg AD
  • Dorothea P. 4. September 2013, 20:40

    Ein Prachtexemplar, auch fürs Foto!
    Lass sie dir gut schmecken!
    lg, Dorothea
  • Werner Bartsch 4. September 2013, 20:02

    ja den würzigen , an maggi erinnernden duft mag ich auch.
    aber ein solches monstrum muss man erst mal finden.
    lg. werner
  • Dave1975 4. September 2013, 19:08

    Richtig gut von der Perspektive! Farben und Kontraste vom Feinsten! Sehr schön. Lg David
  • Marguerite L. 4. September 2013, 17:29

    Bildschöne und üppige Frau Krause ...
    GrüessliM
  • Moonshroom 4. September 2013, 15:18

    Boa, jetzt brummts aber, Alarmstufe Rot! :))
    Da muss ich passen, der einzige war so groß wie ein Brötchen :)
    Wünsche guten Appetet schon mal, und nicht so oft nachfassen wie bei den verführerischen Pfifferlingen letztens ;))
    Ach ja, das Bild ist auch ne Wumme! :)
    VG --- Bernd
  • Burkhard Wysekal 4. September 2013, 13:42

    @Editha, ich lasse immer ein Drittel von der Glucke stehen. Erstmal entgehe ich so dem gröbsten Sand nebst Nadelzeug und zum zweiten wächst die Glucke weiter und kann sich prima aussporen.
    @Wolfgang,die bräunliche Färbung machte mich auch stutzig. Sie war aber tadellos in Schuß.
    Ich taf eh seltsame Farben an. Von blaßgelb bis braun war alles dabei...;-)).
    LG, Burkhard
  • Wolfgang Freisler 4. September 2013, 13:18

    Auch wenn sie nicht mehr ganz frisch aussieht, durch die Einstellung wirkt sie jedenfalls riesig.
    Sehr schön abgelichtet mit dem Blick in den Wald !
    VG
    Wolfgang
  • Charly 4. September 2013, 11:29

    Ein großartiger Fund, den du hier zeigst. Da reihe ich
    mich ein bei den Neidischen! Auch das Foto kann sich
    sehen lassen. Die Gestaltung ist so richtig klasse.
    LG charly
  • Albert Wirtz 4. September 2013, 11:19

    Dann wünsch ich Dir guten Appetit. Das Bild wirkt wieder sehr lebendig direkt aus dem Wald.
    LG Albert

Informationen

Sektion
Klicks 513
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-70mm f/3.5-4.5G IF-ED
Blende 11
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 34.0 mm
ISO 200