Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrike Sobick


Pro Mitglied, Bonn

Hallig Hooge - Kirchwarft

Hallig Hooge ist die zweitgrößte der bewohnten Halligen im Wattenmeer der Nordsee.
Es gibt 12 bewohnte Warften, Hügel, auf denen Häuser wie in Nestern zusammengeduckt stehen - Schutz vor Hochwasser.
Derzeit leben 107 Bewohner dort, davon 4 Schulkinder mit einem Lehrer.
Täglich kommen Ausflugsschiffe -
aber sobald man sich zu Fuß oder dem Rad von der Hanswarft (mit Museum und Kneipe) entfernt, ist man mit sich und der Natur allein.
Sehr vogelreich und idyllisch.

Auf dieser Warft ist das Küsterhaus, eine kleine alte Seemannskirche, und
ein kleiner Friedhof.
Im Hintergrund zwei weitere Warften.

Nun stelle man sich mal "landunter" (was mehrmals im Jahr passiert) vor, da schauen nur noch die Häuser aus dem Wasser.

Kommentare 8

  • Grazyna Boehm 11. August 2015, 10:46

    Feine Aufnahme von der Insel.
    Ich liebe auch Nordsee!!! tut mir richtig gut :-)
    Gruß, Grazyna.
  • Marco Tatter 2. September 2014, 13:19

    Schönes Landschaftsfoto, gefällt mir richtig gut.
    Gruss Marco
  • Tobias Städtler 5. Juni 2014, 12:09

    Eine ganz besondere Landschaft stellst du hier vor, so kann man sich, zusammen mit der Beschreibung, ein gutes Bild davon machen. Gerade die räumliche Anordnung der Warften kommt schön heraus.Eine gelungene Aufnahmegestaltung und ein sehr schöner Anblick.
    LG Tobias
  • Nobse B. 5. Juni 2014, 10:41

    Eine wunderschöne Aufnahme. Bei mir werden gleich die Erinnerungen wieder wach. Da muss Mensch unbedingt mal gewesen sein.

    LG Norbert
  • Christel Baude 5. Juni 2014, 8:57

    das beeindruckt mich sehr
    tolle Präsentation
    die Menschen da sind sehr aufeinander angewiesen, denke ich
    LG christel
  • ingeborg m. 4. Juni 2014, 12:06

    ein toller Blick über die Hallig - das Hochwasser möchte ich mir lieber nicht vorstellen, da stände die Fotografin wohl im Wasser..
    LG Ingeborg
  • Adrianus Aarts 4. Juni 2014, 10:33

    So wunderschön, fein und besonder finde ich
    Kompliment Ulrike.
    LG AD
  • Jörg Willems 4. Juni 2014, 10:22

    Tolles Fotowetter!
    Fast wirkt die dritte Warft wie eine Fata Morgana.
    Irgendwie so entrückt.
    LG Jörg