Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Havenstein


Free Mitglied, Berlin-Lichtenberg

Halbes Haus?

In der Danziger Straße. Eine interessante Fasadengestaltung.
Man beachte die Balkone und Fenster.

Kommentare 4

  • Phasenkontrast 14. Dezember 2011, 17:23

    In dem Haus hat meine Schwester gewohnt :)
    Sehr cool !
  • Tuny Hilger 16. November 2009, 16:53

    ja , der dritte oben müsste auch schmiedeeisen sein, wäre ästhetischer...wenn wir schon so in die Details gehen :-) . Was du nicht alles siehst , klasse abgelichtet .
  • Hans-Peter Möller 12. November 2009, 18:53

    Nicht das langweilige Einerlei. Der Architekt hat gute Arbeit geleistet, genau wie Du mit dem Foto.
    Das ist Dir gut gelungen.
    Geuß Ha-Pe
  • Helge Beckert 8. November 2009, 17:55

    gut gesehen.
    als architekt (wenn ich einer wäre) hätte ich auch noch den eckbalkon im 3.OG halb und halb gestaltet.
    aber irgendwann ist auch für die fassadengestaltung die kohle alle.
    das bringt leben ins stadtgesicht.