Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
888 9

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Hakeborner Warte

Die Warte von Hakeborn, hoch über dem Ort gelegen, steht als trutziges Bauwerk von beträchtlicher Höhe, vor den bewaldeten Höhen des Hakel. Die in der Regel auf Anhöhen gebauten Warttürme sollten die Einwohner der umliegenden Ortschaften vor herrannahenden Feinden warnen. Sie wurden urkundlich im Jahre 1438 erwähnt. Die Hakeborner Warte observierte die Heerstraße von Magdeburg nach Quedlinburg.

Nach dem Freitagstreffen noch eine "Extrarunde" mit Ralf, Jürgen und Uwe.

Nach dem eigentlichen Freitagstreff...
Nach dem eigentlichen Freitagstreff...
Ralf Patela


EOS 40D
ISO 250
F 3,5
120 s
Sigma 18-125 mm 1:3,5-5,6 DC
21 mm (33,6 mm KB)

Kommentare 9

Informationen

Sektion
Ordner Im Dunkeln unterwegs
Klicks 888
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera EOS 40D
Objektiv Sigma 18-125mm F3.5-5.6 DC
Blende 3.5
Belichtungszeit 120
Brennweite 21 mm
ISO 250