Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Peter Möller


Pro Mitglied, Berlin-Reinickendorf

Habseligkeiten

Wochen- bzw. monatelang haben Experten nach dem Wort des Jahres 2004 gesucht. Und jetzt weiß eigentlich auch niemand so recht, was mit "Habseligkeiten" gemeint ist.
Dabei ist es ganz einfach: ich zeige Euch hiermit, was man darunter versteht.
Hier auf diesem Foto seht Ihr Habseligkeiten, die zu einem Bündel zusammengeschnürt sind.

Gesehen habe ich diese Plastik in der Nähe des ehemaligen "Checkpoint Charlie" in Berlin-Mitte.

Kommentare 12

  • Maren Arndt 8. November 2004, 9:49

    Das Foto ist mir entgangen - und ich bin froh, es heute noch aufgespürt zu haben - der feine humorvolle Hintergrund ist sehr reizvoll und ich bin schwer angetan von Beidem - Foto und Humor.
    Liebe Grüße von Maren und Dir wünsche ich eine besonders schöne Woche - bei dem Aufsspüren solcher Motive.
  • Gerda S. 5. November 2004, 18:19

    Gratulation zu Deinem Aufspürsinn Hans-Peter!!!!!! Was Du auch immer entdeckst? Toll festgehalten! Gruss Gerda
  • Wolfgang Heyden 4. November 2004, 12:46

    Alles paßt !!!!
    viele Grüße Wolfgang
  • Rudolf Kasper 4. November 2004, 12:24

    Fuer mich ist Habseligkeiten schon immer ein ganz normales gebraeuchliches Wort.
    Die Plastik passt natuerlich hervorragernd dazu und Du hast sie gut abgelichtet.
    lg Rudi
  • Heidi Schade 3. November 2004, 23:53

    Diese Plastik habe ich im Jahr 2000 auch in Berlin fotografiert (bzw. mehr die einzelnen Details) und vor kurzem wieder rausgekramt. Ich komme leider nicht mehr darauf, von wem die Plastik ist. Schönes Motiv, gut umgesetzt!
    lg, Heidi
  • Regina D-Tiedemann 3. November 2004, 23:05

    Das ist ja ein tolles Teil!! Titel passt klasse! LG Regina
  • Uwe Sauerland 3. November 2004, 21:06

    Besitzen wir Dinge oder besitzen die Dinge uns?

    Ab und zu ist es gut sich von alten Sachen und/oder alten Gedanken zu trennen. Gott hab' sie selig…

    Gruß Uwe
  • Petra Dindas 3. November 2004, 20:53

    Klasse Hans-Peter... das paßt.. aber so richtig!!!!
    Wenn ich da so an meinen Besitz denke.. muss ich mich schämen.....
    und ein Augenzwinkern von Petra
  • Zwecke 3. November 2004, 20:51

    Ich finde Deine Idee ganz toll umgesetzt und ich muss dabei schmunzeln...:-)))
    Ein klasse Bild mit herrlichen Farben, gefällt mir ganz super.
    MfG Horst
  • Josef Zenner 3. November 2004, 17:20

    Dieses Wort wurde super umgesetzt und du hast diese Habseligkeiten sehr gut fotografiert.
    Viele Grüße Josef.
  • Alfred Held 3. November 2004, 16:10

    Guten Abend H-P
    genial, von Idee und Umsetzung,
    sehr schöne Farbigkeit,
    eigentlich haben wir mehr als wir brauchen,
    Alfred
  • Caroline B. 3. November 2004, 16:06

    "Habseligkeiten" ist in Österreich ein Alltagswort :-)
    Feines Bild.....Der Titel passt!
    lgc