Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Patrick Rehn


Pro Mitglied, Bebra-Lüdersdorf

Habemus P8!

Zugegeben, die Titelwahl ist nicht ganz zufällig den Ereignissen dieser Woche geschuldet, auf die wir meistens ja doch irgendwie - in der Regel aber nur für den eigenen, persönlichen Bereich - immer ein wenig zurückblicken.

Ein Blick zurück auch wieder mit diesem Bild, nachdem ich bereits gestern Abend in die Mottenkiste mit dem Titel "2009" gegriffen hatte.

Der mittlerweile nicht mehr existente Verein "Die Dampfmacher e.V." aus Bebra veranstaltete am 5. September 2009 eine großräumige Sonderfahrt mit einem als "Leine-Werra-Express" bezeichneten Sonderzug nach Meinigen. Die Hallenser E 18 047 hatte zuvor morgens die Wagengarnitur der Vienenburger Eisenbahnfreunde von Hannover Hbf über die Nord-Süd-Strecke nach Bebra gebracht von wo es nach Eisenach weiterging.

Hier erwarteten bereits die 38 3199 des Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn e.V. und die 41 1144-9 der IGE Werrabahn Eisenach e.V. mit zwei Wagen des sogenannten Thüringen-Zuges den Sonderzug aus Niedersachsen. Über die bekannte Rampe unterhalb der Wartburg ging es über Förtha nach Bad Salzungen, wo ein längerer Aufenthalt eingeplant war.

Kurz nach dem sich die Schranken geschlossen hatten ertönten nach dem Achtungspfiff des Zugführers und dem Türenschließen auch die Pfeifen der beiden unterschiedlichen Dampfloks. Mit kraftvollem Antritt beschleunigen sie den Sonderzug auf seinem letzten Stück Richtung Meinigen aus dem Bahnhof Bad Salzungen, vorbei am schmucken Gradierwerk.

Aufnahmedatum: Samstag, 5. September 2009 - 11:53 Uhr || Aufnahmeort: Bad Salzungen [KBS 575 / VzG 6311]

Noch mehr Dampf in Thüringen

Warm ums Herz....
Warm ums Herz....
Patrick Rehn
Geballte Kraft für „Schneeflocke“
Geballte Kraft für „Schneeflocke“
Patrick Rehn
Die "SAXONIA" auf der Flachstrecke
Die "SAXONIA" auf der Flachstrecke
Patrick Rehn
Weimar am Sonntag # 5
Weimar am Sonntag # 5
Patrick Rehn

Sie brachte den Zug von Hannover bis Eisenach
Nächster Halt: Bebra!
Nächster Halt: Bebra!
Patrick Rehn

Kommentare 3

  • Reinhold Skrzeba 6. November 2013, 5:33

    sehr stark
  • Christian Kammerer 17. März 2013, 11:56

    Und welchen Namen hat sich die P8 gegeben? ;-)

    Schönes Bild, bei nicht ganz optimalen Bedingungen.

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Ralf Göhl 15. März 2013, 20:39

    Bad Salzungen habe ich sofort wiedererkannt.
    Wo Du das seltenen Gespann aufgenommen hast.
    Das ist schon was :-))))
    VG Ralf

Informationen

Sektion
Ordner Eisenbahn
Klicks 915
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Nikon D80
Objektiv ---
Blende 4.2
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 32.0 mm
ISO 200