Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Katrin Windszus


Basic Mitglied, Halle / Saale

... Hab dich ...

... die Austernfischer sind nicht ganz einfach. Recht scheu und frech. Häufig hilft nur Stein spielen und warten, in der Hoffnung, ein kleiner Austernfischer flitzt zufällig in die passende Richtung.

LG Katrin

Kommentare 23

  • Bernhard-M 7. Mai 2012, 19:20

    Einfach gut
    Gruß Bernhard
  • Barbara Seiberl-Stark 7. Mai 2012, 19:13

    Eine wunderbare Aufnahme. Besonders die feine Zeichnung im Sand ist sehr schön. Perfekter Moment!
    LG
    Barbara
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 16. April 2012, 9:40

    Hallo Kathrin.
    Sehr schönes Foto gefällt mir sehr gut. Sehr gute
    Schärfe.
    Lg. Wolfgang
  • monashee 11. April 2012, 20:26

    wenig ist oft mehr, ich finde die Bildgestaltung ausgezeichnet
    Farben und Schärfe perfekt.
    LG Bruni
  • Marion R. 11. April 2012, 19:54

    Eine fantastische Aufnahme ! Wunderbare Schärfe und schöner Kontrast zum Sand !
    LG
    Marion
  • Thody Keller 11. April 2012, 18:07

    Eine gelungene Aufnahme von einem schönen Tier. Bildeinteilung 1a!
    Grüssle Thody
  • Katrin Windszus 11. April 2012, 15:42

    ... ich hab viele rumliegen sehen... so groß wie ich und vom Gewicht würden die mich auch am Strand gut festhalten. Heringe hätten´s auf jeden Fall nicht gebracht. :)
    LG Katrin
  • Burkhard Wysekal 11. April 2012, 15:19

    Katrin , manchmal liegen so Dinger am Strand rum......Anker heißen die glaub ich. Kurz anbummeln die Klamotte und gut is......hi , hi.
    LG, Burkhard
  • Katrin Windszus 11. April 2012, 15:15

    @Burkhard:
    Die Idee ist nicht schlecht.
    Ein Stein aus Pappmasché auf Helgoland. Größe von diesem: Tarnzelt. Wenn einem die steife Brise nicht einen Strich durch die Rechnung machen würde, wäre das eine echte Alternative. :)
    LG Katrin

  • Burkhard Wysekal 11. April 2012, 14:54

    Man könnte sich vielleicht einen Stein aus Pappe bauen und hineinkriechen. Natürlich mit "Guckloch"..
    Da ist die Tarnung pefekter und die Tiere
    kommen schneller vorbei.....:-)).
    Wie auch immer, eine top Aufnahme.
    LG, Burkhard
  • Katrin Windszus 11. April 2012, 12:59

    @hilabo:
    Im Sand sitzen, und die Tiere beobachten, keine hektischen Bewegungen... einfach nur mal Stein spielen. Damit meine ich, nicht, dass man mit Steinen spielt, sondern man selbst der Stein ist. Sprich, möglichst bewegungslos. :)
    Hilft nicht immer, aber manchmal.
  • hillabo 11. April 2012, 12:19

    Eine Superaufnahme,
    wo konntest du dich verstecken, um diese Aufnahme zu bekommen?
    VG Hildegard
  • dreamer 07 11. April 2012, 11:26

    klasse Szene**
    LG dreamer
  • J.Kater 11. April 2012, 8:37

    Toll,das gefällt mir!
  • ..REGINA.. 11. April 2012, 8:37

    Ich liebe Austernfischer, sie klingen immer so fröhlich
    Fantastische Aufnahme, nicht ein störendes Element ist zu sehen, Kompliment
    LG Regina

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 422
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/3200
Brennweite 400.0 mm
ISO 200