Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
388 24

~haarig~

finde ich die neue Anmerkungsausblende-Funktion!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Jetzt sind wir nur noch ein Streichelzoo

Kommentare 24

  • Alfons Klatt 31. Oktober 2013, 21:30

    mmh.fc ein .streichelzoo......könnte man bald vermuten. habe mal über fc gelesen, dass über 90 /o aller fotos positiv bewertet werden...umbekehrt wären nur 10 /o .....na ja , den rest brauch ich wohl nicht erklären....einige entwicklungen sind hier echt fehlgesteuert. gruß alfons+
  • canonier69 16. Oktober 2013, 21:16

    Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern,die ältere heisst Inquisition.
    -Johann Nepomuk Nestroy-

    Ich hasse Zensur,eine Bevormundung erwachsener Bürger.
    Ein Ziel der FC ist es doch konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge zu machen,ohne unter die Gürtellienie zu zielen.....letzteres aber ist eher selten.
    Wer damit ein Problem hat,dem ist eh nicht mehr zu helfen.
    Dieses neue Feature ist überflüssig,und werde ich zu 99,9 % nicht verwenden.
    Für Härtefälle haben wir doch den Ignore-Button.

    Wer will jetzt noch ehrliche und kritische Anmerkungen schreiben auf die Gefahr hin ausgeblendet zu werden?
    Wie viele Bildautoren/innen suhlen sich in 0815-Lobhudeleien,ohne dass sich der Autor mit dem Bild auseinandersetzt.
    Ich bin jetzt 21 Monate in der FC,und bin dankbar für kritische ,manchmal auch heftige Anmerkungen,aber nur so kann ich mich weiterentwickeln.

    Ich werde weiterhin Bilder...falls gegeben....kritisch beurteilen,Verbesserungsvorschläge kommentieren,und ab und zu eine freche,aber nicht beleidigende Klappe führen.
    Wer damit nicht umgehen kann.....dann denke ich mir 'who cares...nie wieder...und tschüss'.

    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich unter diesem Bild einen dümmlich-verbalen Erguss erhalten.



    Nachdem ich den Autor privat zu einer Stellungnahme gebeten habe,warte ich bis heute vergebens auf eine Antwort.
    Jetzt habe ich die Möglichkeit die Anmerkung auszublenden....nööö,die bleibt stehen....mit seiner Äusserung disqualifiziert er sich selbst,vor allem wenn man in sein Portfolio zappt,und seine zum Teil geklauten Bilder sieht.....ein klassisches Eigentor...!

    Zu deinem Bild Simone...Eine schnöde Fliege dessen Ansitz aus der Unschärfe herauswächst.
    Schön auch der zartrosa Spot um die Fliege herum.
    Nix zu meckern....und das ist nicht geschleimt...;-)
    Lg...R.
  • principiante 16. Oktober 2013, 20:25

    Die Pflanze an sich ist ja schon ein Hingucker, mit der Fliege drauf...absolut klasse. Gefällt mir auch gut, wie der Schärfeverlauf unten ist.
    Kompliment*

    LG
  • martin.n. 16. Oktober 2013, 18:08

    Das ist ein tolles Foto.Die Schärfe sitzt sehr gut und die Bildaufteilung finde ich auch sehr angenehm. Richtig Klasse finde ich aber die Gestaltung des Hintergrundes, diesen hellen Punkt hinter der Fliege und dem, was von der Blüte noch übrig ist.
    Schöne Grüße von

    martin
  • Dieter Behrens K.T. 16. Oktober 2013, 14:41

    Die Schärfe sitzt, auch sehr guter Bildschnitt.

    Gruß aus Indonesien, Dieter

  • Uwe Güntherodt 15. Oktober 2013, 23:22

    Klasse
    Gruß Uwe
  • Jessy01 15. Oktober 2013, 18:56

    Tolle Arbeit !!!
  • hamek 15. Oktober 2013, 18:10

    schön die Fliege und auch der Hintergrund passt prima dazu,..die Pflanze gefällt mir auch
    mfg hamek
  • insulaner-MS 15. Oktober 2013, 11:05

    Selbst aus einer Fliege zauberst Du ein fantastisches Makro!!
    Merkwürdige Zensur :-(
    Gruss Matthias
  • ko~st~74 15. Oktober 2013, 6:50

    hab´ich noch gar nicht mitgerkriegt...
    mir gefällt dein neues bild, die hintergrundfarbe, bzw, die "stimmungs~"farbe deines bildes... ist klasse...toller grünton...die schärfe wieder unglaublich gut...als sei´s gezeichnet !!!
    gruß
    stefan
  • Lutz Wilke 14. Oktober 2013, 23:27

    Wieder ein typisches "Simone-Makro" in den wunderbar sanften Farben.
    Gruß Lutz
  • Reinhard L. 14. Oktober 2013, 23:12

    Ein durch und durch haariges Motiv, ausgezeichnet ins rechte Licht gesetzt. Ausblenden steht bei mir auf ignore.

    LG Reinhard
  • Andrea Potratz 14. Oktober 2013, 21:54

    Ein gelungenes Makro.
    Herrlich Farben und klasse das Spiel mit der knappen Schärfe.
    Ist ja wirklich ganz schön haarig und die Härchen am Popo sind doch alles anderes als winzig, grins.
    LG Andrea
  • Tine Jensen 14. Oktober 2013, 20:20

    Einfach nur genial gut gemacht!
    LG Tine
  • Felix Kramm 14. Oktober 2013, 20:05

    super freigestellt die fliege und klasse schärfe!!!

    gruß felix