Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Alfred Junker


Free Mitglied, Dautphetal

HA Schult in Köln - 10

Doch es war schnell vorbei. Die Hilfe kam von oben ich sah wieder klarer. Der Platz war in Kürze leer, bis auf die Müllmänner.
Die standen nach wie vor in Reih und Glied, wohlgeordnet hinter ihrer Absperrung und konnten nicht weg.





Kommentare 4

  • Micaela Abel 6. Mai 2006, 20:55

    Abgesehen von der Kunst ist auch der Dom und seine Patina und der davorstehnde Baum ein Hingucker....

    :))
    lg Romana
  • monochrome 6. Mai 2006, 20:47

    das gefällt mir eigentlich am besten, die Verbindung von alt und neu (wenn man bei Müll von neu sprechen kann), die klar strukturierten Linien und das in Form gebrachte Chaos. Dazu die perfekte Bearbeitung, sehr gut

    LG Lothar
  • Ute Hohmann 6. Mai 2006, 19:07

    Hatte leider nicht die Gelegenheit nach Köln zu fahren. Dafür kann ich mir das alles in Deinen Bildern anschauen!
    Gefällt mir gut. Auch der Ausschnitt vom Dom im Hintergrund ist klasse!
    LG Ute
  • Claudia Bellinghausen 6. Mai 2006, 17:36

    ich hab die 'müllmänner' nicht live gesehen aber ich war erst letzte woche in köln..und du hast ein sehr schönes bild gemacht vom dom..und was für ein glück,das kein mensch zu sehen ist..kommt auch nicht oft vor an der stelle.

    liebe grüße
    claudia