Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
240 5

Renate Bonow


Pro Mitglied, Köln

H0 8

Auf Jersey steht ein außerordentlich beeindruckendes Museum zur Geschichte der Insel unter der deutschen Besatzungszeit, die von Ende Juni 1940 bis zum 9.5.1945 andauerte.
Es wurde eingerichtet in einem von den Nazis "erbauten" - korrekter müsste es heißen unter dem Kommando der Nazis von Zwangsarbeitern erbauten - unterirdischen Ganganlage. Diese wurde im letzten Kriegsjahr zu einem Hospital umgebaut, das aber aber nie benutzt wurde.

Die Sektion passt nur teilweise, weil es ja eigentlich um Zeitgeschichte geht, die aus Sicht eines von Deutschland besetzten Landes geht. Aber ich fand keine bessere.

Kommentare 5