Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Pilger


Complete Mitglied, Essen

H 10

Essener Hauptbahnhof kurz vor Beginn der Modernisierungsmaßnahmen im Aug. 2008
Ich habe extra auf SW verzichtet um zu zeigen, dass es auch in Farbe trostlos aussieht.
Gruß Günter

Kommentare 11

  • Mitsubi 5. Januar 2009, 21:57

    Material und Lampen kommen durch die Bea gut.
    Schöne Tiefe.
    Am Ende des Tunnels würde ich mir Zeichnung wünschen und nicht nur das Licht am Ende des T....
    ;-)
    LG Mitsubi
  • Andreas-France 5. Januar 2009, 18:25

    Tolles Bild wie immer, Günter. Aber ich habe diese Unterführung noch trostloser und schmutziger in Erinnerung.
    Andreas
  • Reinhardt II 5. Januar 2009, 16:55

    Vom Stahlbau her eine Meisterleistung , und eine top Aufnahme ****
    Gruß Reinhardt
  • -P H F- 5. Januar 2009, 12:59

    Hej Günter, das ist ja ein tolles Bild!
    Blickwinkel und BEA sind echt gut gelungen!!
    VG Peter
  • Joel Bauer 5. Januar 2009, 11:26

    Vom Feinsten ;-)

    Grüße, Joel
  • E.G.F. 5. Januar 2009, 11:11

    Ich bin ja mal gespannt wie diese Schmuddelecke bald aussehen wird !?
    Ein Vergleich wäre dann sehr interessant ; )
    Sehr gute Aufnahme für die Schmuddelbedingungen dort : )))
    LG Elena
  • Dieter E. 5. Januar 2009, 10:44

    Wahrlich ein Platz zum nichtwohlfühlen.
    Gruß Dieter
  • WOLLE H 5. Januar 2009, 9:41

    Klasse fotografiert !!!!!
    Das sieht wirklich sehr trostlos aus !!!
    Gruss Wolfgang
  • Wolfgang Roe. 5. Januar 2009, 9:21

    Leere und Trostlosigkeit eindrücklich abgebildet. Erstaunliche Tiefenwirkung.
    Gruß
    Wolfgang
  • Jürgen Brochmann 5. Januar 2009, 9:09

    Bin schon gespannt wie es fertig aussieht.
    LG Jürgen
  • patrick patjens 5. Januar 2009, 9:00

    ;) klasse foto. könnt auch gut in hh sein.