Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Guten Morgens / 7°°Uhr in Himmighofen bei Nachbars Hühnern.

Guten Morgens / 7°°Uhr in Himmighofen bei Nachbars Hühnern.

Ute Allendoerfer


Staff Mitglied, bei Nastätten /Rheinland-Pfalz

Guten Morgens / 7°°Uhr in Himmighofen bei Nachbars Hühnern.

und wie bitte, bringt man die Tiere dazu Model zu stehen?

ich habe ca. 40 Bilder gemacht, irgendwo waren immer *tanzende* Federn drauf. Derzeit lassen wir Nachbars Hühner morgens aus dem Stall, ist witzig anzuschauen, wenn sie dann alle rausstürzen. Mein Lohn: ein gaaaanz frisches Hühnerei, :)

Der Gickel ist derzeit so unter Strom, das es nicht möglich ist, ihn wirklich in Pose abzulichten, entweder rennt er, oder sitzt auf einem Hinkel.

Kommentare 31

  • Monika A.E. (Klemmy) und Harald Klemmstein 14. September 2007, 10:26

    tolles Foto von der eierlegenden Fraktion.

    lg klemmy
  • Sir Tobys diario 2007 5. September 2007, 11:29

    Wollt' dir noch ein paar Hinkelsteine vorbeibringen ... :-)))
    Wir sind alle ....
    Wir sind alle ....
    Susanne Dhonau
  • Alexander Heinrichs 2. September 2007, 8:15

    ihr lebt schon sehr idyllisch !
    Aber wie nur 1 Ei und was ist mit Egon ???
  • Pe-Sto 31. August 2007, 10:33

    Hallöchen und schönen guten Morgen :-)
    Das ist ja ein richtiger Hühnerhof ... Wahnsinn
    Da hat der Hahn aber eine Menge zu tun, um seine Damen bei Laune zu halten :-)
    Geht doch nix über so frische Hühnereier ;-)
    Viel Spaß beim Hühnereinfangen, wenn die Bande abends wieder rein muß :-)
    LG Peggy
  • Sir Tobys diario 2007 31. August 2007, 7:54

    Falls dir der Gickel abhanden kam, da ist er ...:-o)))
  • Ute Allendoerfer 30. August 2007, 23:27

    Ute Allendörfer, gestern um 10:24 Uhr
    Guten Morgen :)
    ja ich gehe gerne die Hühner morgens rauslassen, erinnert mich auch sehr an meine Kindheit.
    Hinkel= Hühner
    Gickel= Hahn



    Ergänzung: die Hinkel= die Hühner, das Hinkel= das Huhn


    Gute Nacht :)

    Vom Hühnerhof? Das war mal eine Hähnchenbräterei in Wiesbaden ;))
  • Klaus-D. Weber 30. August 2007, 23:23

    hey, das hört sich ja an, als ob Schluss sein soll. Geht aber nicht, ich möchte z.B. gerne wissen, was ein "Hinkel" ist. Gruß Klaus
    Übrigens - ich stamme selbst vom Hühnerhof. Bin - so zu sagen - fast selbst ein Huhn - pardon, oder Hahn.
  • Ute Allendoerfer 30. August 2007, 23:13

    ich mag es, wenn Hühner gackern und Hähne krähen, klingt paradiesisch. Finde es schade, das es nur noch wenige gibt, die auch krähen dürfen. Überlegt mal selbst, wann ihr den letzten Hahnenschrei gehört habt.
    Danke euch allen. LG Ute
  • fotografci 30. August 2007, 21:37

    Ist das morgens nicht etwas laut, mit dem Hahn? :-)))
    Grüße Harald
  • Liz Collet 30. August 2007, 19:35

    man sollte nicht meinen, wie fix die Hühner sind, wenn man sie scharf machen will..... ;-)))
    was mir neben den Models so gut an dem Bild gefällt, ist das schöne warme Licht und die Stimmung....
    glbG Liz
  • Uwe Thon 30. August 2007, 9:26

    fortgeschrittene hühnographie :-))))
  • Frizz U. Geli Burkard 29. August 2007, 21:14

    ;-)))))))

    lg geli+frizz
  • Ralf Bandholz 29. August 2007, 20:26

    Absolute klasse,erinnert mich an meine Kindheit,habe viel Zeit bei meinen Grosseltern auf dem Bauernhof verbracht.
    Gruss
    Ralf
  • Ute Allendoerfer 29. August 2007, 19:41

    Anni R.: naja mehr wie eine halbe Stunde hatte ich nicht Zeit, die fc und der Job ruft, und mein Mann derzeit nach Frühstück, aber mit Muskelriss rechte Wade, kann er mir leider kein Frühstück machen wie sonst. :)
    Alfons: ich weiss das sehr gut, ich war mal mit Carlos Methfessel Libellen fotografieren, da habe ich eine Menge gelernt, aber es hat schon einen Grund, warum ich lieber Landschaft ablichte und meine Küche und und und..... Mir ist diese Tatsache sehr bewusst, und ich bewundere das sehr.
    Peter: na wie im richtigen Leben *g*
    Maren, das habe ich auch gedacht, als ich das auf dem Bild entdeckt habe.

    Schön das die Hühner vom Land so gut ankommen.
    LG ute
  • Anni R. 29. August 2007, 19:34

    hast aber gut hinbekommen jetzt :-))