Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gruber Fred


Basic Mitglied, Gottfrieding (Dingolfing) Niederbayern

Kommentare 18

  • fixi67 1. November 2013, 16:28

    Wow, was für eine tolle Aufnahme! Farben, Schärfe und Bildgestaltung sind ganz hervorragend. Sehr, sehr fein!
    LG fixi67
  • Burkhard Wysekal 31. Oktober 2013, 14:37

    Die Marone hat es besser wie ich in meinem Fernsehsessel. So ein flauschiges Grünzeug hätte ich auch gern...;-)).
    Eine top Aufnahme.
    LG, Burkhard
  • DarkAbraxas 30. Oktober 2013, 21:02

    Mit wunderschönen Farben und Schärfe hast Du die Marone aufgenommen. Bildaufbau und Freistellung sind klasse.
    LG Dark!
  • Wolfgang Freisler 30. Oktober 2013, 13:12

    Vom Geschmack her steht er für mich dem Steini in nichts nach.
    In sanftem Licht und herlichem Moos steht er da.
    Gefällt mir sehr gut !
    VG
    Wolfgang
  • Heinrich Wittmeier 30. Oktober 2013, 12:07

    fantastisch Fred! dank das sanften hintergrundes wirkt das bild fast dreidimensional.
    l.g. Heinrich
  • Ingeborg Zimmer 29. Oktober 2013, 21:13

    Deine Aufnahmen werden immer noch besser Fred.
    Obwohl ich schon lange denke es ginge gar nicht noch besser. Hut ab.....das nenne ich können ....
    LG Ingeborg
  • canonier69 29. Oktober 2013, 20:37

    Ich hätte jetzt auch auf Steinpilz getippt...aber bei Gastropoda lag ich richtig..;-)
    Ein schönes,natürliches Pilzbild...prächtig thront die Marone auf einem weichem Mooskissen.
    Lg c69
  • Hartmut Bethke 29. Oktober 2013, 18:10

    Sehr lecker angerichtet hast du das Marönchen. Dem Schnäcksche hätte ich da aber nichts übriggelassen :-) Ein rundum schönes Bild, Fred.
    LG Hartmut
  • Thorben96 29. Oktober 2013, 17:46

    Sauber aufgenommen :)
    Mal sehen ob man noch welche bei mir in den Wäldern finden kann oder ob man warten muss bis nächstes Jahr.
    Maronen sind immer wieder ein schöner Anblick.

    VG : Thorben
  • Ferdi Meiners 29. Oktober 2013, 12:56

    Eine Augenweide....lg.Ferdi
  • Rudolf Bindig 29. Oktober 2013, 12:34

    Tolle Farben und sehr plastisch!
    F.G. Rudolf
  • Gruber Fred 29. Oktober 2013, 12:18

    @Ludger und cassilda: Leider ist es kein Steinpilz sondern eine Marone, die schmeckt aber auch sehr köstlich
  • BLACKCOON 29. Oktober 2013, 12:13

    Und bestimmt duftet er auch köstlich. Ein super Foto von dem Schönling!
    lg bc
  • Mark Billiau. 29. Oktober 2013, 11:58

    Very good macro shot of this impressive fungus which seems to be in healthy condition.

    Mark
  • cassilda 29. Oktober 2013, 11:53

    Sehr schön hast du der Steinpilz Aufgenommen,kommt gut vor den dunkel Hintergrund und mit den schöne Moos rund herum.lg
  • joe6319 29. Oktober 2013, 11:15

    Schöne Aufnahme.
    Gefällt mir.

    LG joe
  • Uli Esch 29. Oktober 2013, 10:42

    Da meldet sich gleich mein Magen ;-)))
    Herrliche Moospolster hat der sich für seinen Standort ausgesucht! Eine prächtige Aufnahme!!

    LG
    Uli
  • Ludger Hes 29. Oktober 2013, 9:46

    Guten Morgen, Fred,
    der Steini sieht wirklich lecker aus. Das Foto von ihm ist in allen Punkten (gestalterisch + technisch) klasse.
    LG Ludger

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 285
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A580
Objektiv Minolta/Sony AF 100mm F2.8 Macro (D)
Blende 11
Belichtungszeit 0.5
Brennweite 90.0 mm
ISO 100