Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.104 7

Roland 3D


Free Mitglied, Bonn

Gut geschmiert

Dampflok-Detail aus dem Eisenbahn-Museum in Dieringhausen bei Gummersbach. Die Halle war zum Zeitpunkt meines Besuches unbeleuchtet (war kein Öffnungstag) und daher musste ich Blitz einsetzen.
Da sich rot lackierte Räder nicht so gut für die Ana-Darstellung eignen, hab ich die Einzelbilder der Fujifilm Real 3D W1 zunächst mit Virtual Photographer "S/W aged" konvertiert und dann in PhotoImpact mit einem waagerechten Verlauf so getrickst, dass der Blitzeinsatz nicht mehr allzusehr auffällt. Diese dann mit SPM montiert und als Dubois-Anaglyphe ausgegeben.
Bitte einen alten Lappen unter den Monitor legen, da ich für Ölflecken auf dem Schreibtisch keine Gewährleistung übernehme. ;-)
Lg, Roland

PS: Wer die Ana-Bearbeitung der Originalfotos (ohne die Zwischenschritte SW-Konvertierung und Verlauf) sehen möchte, findet sie hier:
http://www.mm-trains.de/details.php?image_id=48890

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Klicks 3.104
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten