Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Martin Stähle


Free Mitglied

Guiness

Ein solch schönes, frisch gezapftes Guiness gibts nur in Dublin in der Gravity Bar des Guinness Storehouse. Von wo man einen fantastsichen 360° Blick über Dublin hat. Ein muss für jeden Besucher von Dublin :).

Sony DSC-S50 Makr aufnahme
F2,8 bei 1/30

Wie man unschwer erkennen kann, hab ich mit Photoshop dran gedreht ;). Das original war in Farbe, habe ich mich für S/W entschieden wegen dem Guiness und weil ich so die Schaumkrone besser im Kontrast bearbeiten konnte, ohne das man es so sieht.

Kommentare 6

  • Cornelius Goldammer 30. August 2007, 23:59

    Das weckt Erinnerungen.
    Prost.
    lg Cornelius
  • Marco Wassmer 16. Juni 2006, 23:33

    tolles Foto!
    waren letztes Jahr ebenfalls in Irland, und haben auch das Storehouse von Guinness besucht.....da werden schöne Erinnerungen wach!
    mfg marco
  • Lothar (Leo) Labonte 5. Januar 2006, 16:02

    slainte!
  • Hermann Klecker 1. Januar 2006, 22:23

    Dort schmeckt das Guinness am besten.

    Dein Foto erinnert mich an einen fürchterlichen Tag. Ich hatte an dem Tag ein sehr ähnliches Bild gemacht.
    http://www.klecker.de/bilder/irl/cl_guinness1.jpg

    Es war das zweite oder dritte. In der Bar im Guinness Hop Store als es die Gravity Bar noch nicht gab. Das war damals im Keller.

    Und es gab die Sache mit den Ringen noch nicht. Zur Eintrittskarte gab es zwei Gutscheine. Je einer für ein halbes Pint Guinness oder Cola oder so.

    Es war gegen 11:00. Wir waren so um 9.30 dort angekommen und wollen eigentlich zum Klimainham Jail bevor die Touristen kamen. Das hat nicht ganz geklappt also sind wir auf dem Weg dorthin zu Guinness gegangen bevor es voll wurde.

    Wir saßen da und tranken unser Extra Stout als eine Familie ankam. Die Jungs durfen noch kein Bier, also haben sie jeder ein halbes Cola getrunken. Die Mutter hat gar nichts getrunken und uns dann die verbliebenen Gutscheine gegeben.

    Dann kam eine Schulklasse oder so etwas und von denen bekamen wir auch die Gutscheine, die sie nich mehr brauchten. (Je zwei davon ergaben ja wieder ein ganzes Guinness)

    Nun, irgendwann waren die Gutscheine alle und wir sind weiter zum Kilmainham Gaol gelaufen.
    Unterwegs hatten wir diesen Druck auf der Blase, der uns zwang, bei fast jedem Pub einzukehren.
    Nun will man aber auch nicht einfach so aufs Klo ohne etwas zu bestellen. Ein Pint für den Herrn, ein Halfpint für die Dame.
    Es gibt viele Pubs zwischen St. James Gate und Kilmainham ;-)

    Als wir endlich ankamen waren die Touristen fast schon wieder weg ....


    Das war ein Tag in Dublin.

    Gruß
    Hermann
  • Roberto Rosselli 30. Dezember 2005, 19:42

    ich trinke zwar lieber kilkenny aber trotzdem Prost.
    Die bearbeitung hat sich voll gelohnt.

    VG Rob
  • Kerstin B. 30. Dezember 2005, 19:42

    Slaìnte ! Schöne Erinnerung. Das Kleeblatt wird wirklich nur für Touristen ins Guiness "gegossen". Aber man hat dafür eine weitere lustige Erinnerung an Irland...

Informationen

Sektion
Klicks 1.048
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz