Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schuster-Rainer


Free Mitglied, Gundelsheim

Guido Karp Fototour "Name des Models vergessen" :-)

Dämonisch gut! Der Tipp von Guido Karp und die durchführung am Set hat Spaß gemacht. Mit einer Ring-Leuchte, wie sie eigentlich im Makro und Produktbereicht verwendet wird habe ich dieses Portrait geschossen! Es schein wohl jetzt auch in Mode zu komme diese Dinger zum portraitieren zu benutzen. Von manchen gehaßt und vielen geliebt der RING-Effekt. Ich persöhnlich fahre voll drauf ab.

Wirkt immer etwas mystisch und dämonisch. Und das habe ich mit ein paar einfachen Effekten erreicht. Zum ersten die Tonwertkorrektur im Schwarzbereich. Dananch noch Farben selektiv entfernt.
Hoffe es gefällt ein bischen. Die Bildposition ist zentral und untersagt jeglicher drittelung. und das ist gut so! Denn der Teufel hält sich auch an keine Regeln!

Kommentare 3

  • Schuster-Rainer 14. April 2007, 20:13

    wenn es natürlich wirken sollte, hätte ich es nicht so stark bearbeitet :D es soll ja gerade unnatürlich, eben dämonisch/teuflisch wirken. Hat von euch schon jemand die Hölle gesehen mit Kaffe und kuchen, bei Sonnenschein? Finster, düster und loderndes Feuer! So wird es uns ja beigebracht.
  • Bine Reichlmayer 14. April 2007, 16:22

    wirkt super, tolle bearbeitung und model...lg bine
  • Jochen Nölle 13. April 2007, 0:07

    Ehrlich gesagt sind mir die Farben zu unnatürlich und das ganze Bild zu finster.

    LG, Jochen