Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Leichsenring


Free Mitglied, Weilheim

Güterzug mit Sonne - Umgeleitet Teil 4

Gestern gab es dann die ersehnte Sonne für den Umleiter der Augsburger Localbahn.

Leider hatte ich nicht allzuviel Zeit um für ein Foto großartig rumzufahren.
So wurde eine Fotostelle nur wenige Kilometer von Weilheim weg ausgesucht.

Eigentlich läuft der Zug um diese Zeit nur im Gegen- oder Streiflicht, aber ich hab einfach kurzer Hand die Sonne umgedreht! :-)

Haha, Scherz bei Seite!
Man muss ja keinem verraten daß es ein Nachschuss ist - eben der Vorteil an Schiebeloks! :-)

AL 44 & AL 43 als Schiebeloks am DGZ 75814 Schongau - München - Augsburg bei Grasla nahe Weilheim.

Achja, die Schiebeloks werden in Weilheim abgehängt und fahren zurück nach Schongau um den zweiten, kürzeren Umleiter zu holen.

Kommentare 11

  • Christoph Fritsche 16. Oktober 2013, 22:14

    Kommt jut, das Doppel, äh Trio! ;-)

    Viele Grüße
  • Gerhard Huck 16. Oktober 2013, 19:49

    Rundum (egal wie rum) gut, dieser nicht alltägliche Zug als Motiv in dem schönen Umfeld, sehr sehenswert!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Ralf Fickenscher (2) 16. Oktober 2013, 19:02

    Wunderbar das passt auch klasse und der Bildaufbau ist super.

    Vg.Ralf
  • Dieter Jüngling 16. Oktober 2013, 17:21

    Interessanter Zug, mit interessantem Betriebsablauf.
    Motiv ist gut.
    Gruß D. J.
  • makna 16. Oktober 2013, 16:34

    Das ist perfekt !!!
    BG Manfred
  • BR 45 16. Oktober 2013, 11:43

    Feiner nachschuss und eine Top Erklärung dazu.
    Grüsse Andy
  • Markus Albert Wiedenmann 16. Oktober 2013, 10:01

    klasse Aufnahme...der Augsburger Lokalbahn...absolut top.
    ...gestern hattest Du solch ein Prachtwetter,hattest Du Glück...Augsburg war es so nicht.
  • Thomas Jüngling 16. Oktober 2013, 9:47

    Aaaahh, das macht dann Sinn. Danke für die Info!

    Gruß Thomas
  • Stephan Leichsenring 16. Oktober 2013, 9:45

    Zur Info:

    Die Bespannung ist aus folgenden Gründen so gewählt:
    Die einzelne Zuglok zieht den Zug ab Weilheim allein weiter über München nach Augsburg.
    Die beiden Schiebeloks werden in Weilheim abgehängt und fahren Lz zurück nach Schongau.
    Man hätte sicherlich auch 2 Loks vorn und eine schieben lassen können, oder mit 3 Loks ziehen können, aber man wollte sich wohl einfach das rangieren in Weilheim ersparen.
    Der Zug ist sowieso mit 2 Lokführern besetzt, also kann man sich sowas leisten!

    Gruß Stephan
  • Thomas Jüngling 16. Oktober 2013, 9:39

    Ich find's aber auch ungewöhnlich, dass zwei Loks nachschieben und nur eine zieht - gewöhnt ist man's ja anders herum. Wie auch immer, Du hast die drei V100 wieder schön erwischt. Nur ein kleiner Blickfang im Vordergrund wäre noch schön - aber wenn man nicht viel Zeit zum Suchen hat, ist's Halt so. Auch so ist es gut!

    Gruß Thomas
  • Insel.NOK 16. Oktober 2013, 9:36

    Bei solch einem Zug ist es unerheblich, ob von vorne oder hinten fotografiert, er sieht einfach klasse aus. Toller Blickwinkel und schöne Farben, super Foto, der Aufwand hat sich gelohnt.

    VG
    Ingo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Eisenbahn
Klicks 556
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1