Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tim Brüning


Free Mitglied, Minden

Günter...

...nach der Behandlung beim Tierarzt. Der Halskragen soll verhindern, dass Günter weiterhin an seiner
verletzten Pfote leckt, da sich dadurch schon ein Ekzem gebildet hatte. Günter ist ein Jack Russel Terrier.

John (Jack) Russell (1795 bis 1883), Pfarrer und passionierter Jäger, begründete diese Rasse,
weil er einen speziellen Schlag von Fox Terriern züchtete. Der Jack Russell Terrier ist in erster Linie
ein Arbeitsterrier, ein Jagdhund. Er ist ein lebhafter, wachsamer, aktiver Terrier mit durchdringendem,
intelligentem Ausdruck. Kühn und furchtlos, freundlich mit ruhigem Selbstvertrauen.

Kommentare 15

  • Amelie Baumbach 18. Mai 2009, 14:29

    @ Tim: na hoffentlich setzt er sich bald zur Ruhe, ich brauch nen guten. war schon bei 4 verschiedenen hier oben...die schauen sich baby nur mal nebenbei an, weil er eben "nur nen karnickel" ist und nicht nen hund oder ne katze. :'-(((
  • Ralph Bache 15. Mai 2009, 21:56

    Schönes Outfit, ist das wieder modern in der Hundewelt? Sieht gut aus. LG.
  • Cindy.N 15. Mai 2009, 20:16

    Gute Besserung.
    Einen Terrier kann meistens nichts so schnell erschrecken.Sind sehr freche Hunde :o)
    ...und ich weiß wovon ich spreche *lach*...hab ja selber einen :-)
    LG
  • Erwin Scheiböck 15. Mai 2009, 8:41

    Der schaut genau so aus wie meiner :-) Super !

    Gruß Erwin
  • Angelika El. 14. Mai 2009, 15:00


    Ein sehr anrührendes Bild - dem kleinen tapferen Kerl alles Gute...

    LG!
    Angelika

  • Inez Correia Marques 14. Mai 2009, 10:46

    he is so cute, i hope he will get well soon. i don't undrestand german but i see he had an operation .. :-(

  • Wilhelm Gieseking 14. Mai 2009, 10:23

    Klein, lebhaft, seltbsbewusst und kein bisschen bange, das sind die Jack Russels!
    Eine schöne Aufnahme trotz des " Helms" !
    Gruß
    Wilhelm
  • Tim Brüning 14. Mai 2009, 10:16

    @ Vielleicht kann ich ihn ja dazu bewegen,
    dass er Privatpatienten in HH behandelt,
    wenn er sich hier irgendwann zur Ruhe gesetzt hat. :)
  • Amelie Baumbach 14. Mai 2009, 10:15

    der kragen stört ihn nicht im geringsten!

    so nen tierarzt im haus ist schon was feines. hätte ich auch gern, nicht nur wegen der ein- und ausgehenden models. ;-)))

    LG Amelie
  • Florian Kubek 14. Mai 2009, 9:53

    du bist wohl jetzt auf den Hund gekommen ? :)
    gute Besserung für Günter

    lg Florian
  • BLONDIE ... 14. Mai 2009, 9:42

    der günter ist ganz ein hübscher.
    und selbst durch die halskrause läßt er sich offensichtlich nicht seine lebensfreude nehmen ;-)
    lg Blondie
  • Birgit Heidrich 14. Mai 2009, 9:11

    ach das wird wieder ... was fürn name fürn hund ... lol ... klasse !
    lg birgit
  • ELEIRBAG 14. Mai 2009, 9:02

    Gute Besserung kleiner Terrier.
    Trotz Kragen ein imposantes Foto des Rackers.
    LG Gabriele
  • Diary of my Dreams Frank und Katja Rimmler 14. Mai 2009, 8:41

    find ich gut..
    und ich mag die kleinen terrier auch..
    weil sie wirklich mutig sind..
    lg
    frank
  • LaTortuga 14. Mai 2009, 8:31

    sehr schönes foto mit tollem schärfeverlauf. nur die menschenbeine im hintergrund stören etwas.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 598
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz