Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.182 4

Günter Stephan

Verhältnisse waren aus meiner Sicht schwierig, ohne die ISO-Werte zu erhöhen. Ich hätte die Rauschunterdrückung evtl. erhöhen können.

Daten: PENTAX
DA* 50-135mm; 2,8; Blende 2,8; ISO 800; Brennweite 58 mm; 1/20 sec.;
Belichtungskorrektur -0,3; Autofokus = Manuelle Mehrfeldsteuerung;
Messmodus = Mehrfeldmessung; Hand, Shake Reduction ein; Einzelaufnahme;
______________________________________________________________

ENSO-Jazz-Tour im Rahmen der Jazztage Dresden ’09

ENSO und Schloss Lauenstein präsentieren am 04.10 2009
JOSCHO STEPHAN QUARTETT

Besetzung:
Joscho Stephan - Gitarre
Sebastian Reimann - Violine
Günter Stephan - Gitarre
Max Schaaf - Bass

Zeitsprung ins Paris der 1930er Jahre: An den filigranen Fingerkuppen des Meister-Gitarristen Django Reinhardt entsteht die erste eigenständige Jazzform Europas – der Gipsy Swing. Viele Jahrzehnte später tritt Gitarristen-Wunderkind Joscho Stephan in seine legendären Fußstapfen. Von rhythmisch treibender und melodisch eleganter Musik regelrecht besessen, entwickelt Joscho Stephan den Gipsy Swing stilistisch weiter und überschreitet dessen musikalische Grenzen, ohne sein typisches Temperament zu verspielen.
Das renommierte „Acoustic Guitar Magazine“ feiert Joscho Stephan als Garanten für die Zukunft der Gipsy-Jazz-Gitarre und die Fans des „Djangosounds“ sind vom Joscho Stephan Quartet begeistert.

Joscho Stephan Quartet Live in Raalte 2009
http://www.youtube.com/watch?v=5JeESEd5CfM

http://www.joscho-stephan.de/band.html

Tipp: Jazztage Dresden ’09 insgesamt, aber wer diese Musik besonders mag, dann unbedingt
Freitag | 06.11.2009 | 20:00 Uhr | Heinrich Schütz Konservatorium
Gipsy Nacht
Zipflo Weinrich feat. Stochelo Rosenberg & Joscho Stephan
http://www.jazztage-dresden.de/cms/programm/gypsy_jazz_deluxe/

Wappensaal.
Wappensaal.
Hans-Joachim Maquet

Kommentare 4

  • Christian Gaier 8. Oktober 2009, 12:28

    1/20 - Respekt! Feiner Schärfeverlauf und starkes Konzertpic!
  • Herbert W. Klaas 8. Oktober 2009, 12:22

    Hans , sehr schönes Bild von Günter S. beim intensivem Spiel ! Feiner Schnitt und warme Farbtöne passen zur Musik des Quartetts.
    Gruß Herbert
  • Ingo Rast 8. Oktober 2009, 12:09

    ...CS 3....;-))....man höre und staune...;-))
    dann wird's wohl langsam Zeit für ein Wiedersehen...;-)
  • Eckhard Pech 8. Oktober 2009, 9:53

    Tiefenschärfe auf den Punkt !
    Es sieht nach Tageslicht aus,trotzdem rauscht es ein wenig ??
    Grüße !