Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
grünes pferd.....

grünes pferd.....

1.051 18

Ria Jakob


Free Mitglied, Deggendorf / Rettenbach

grünes pferd.....

laut aussage meines sohnes handelt es sich hier um ein weibliches grünes pferd das sich auf meinem rosenstock bequem gemacht hat.
minolta dimage a2

Kommentare 18

  • Ria Jakob 8. September 2005, 21:38

    @ danke für eure anmerkungen
  • Silvia Bürger 4. September 2005, 22:04

    Wowww,was für eine Aufnahme !
    Gut erwischt,Ria.

    LG Silvia
  • Ernst R. H. 2. September 2005, 23:05

    Eine unglaublich plastische Aufnahme.
    Habe überlegt, ob ich es vorschlage. Macht es sonst hjemand?
    lg erh
  • Daniel Rohr 30. August 2005, 12:19

    Schön scharfes Teil. Gefällt mir. Unten ein tick mehr Platz wäre noch gut. Aber ein Detail.
    LG Daniel
  • Biggi Seidler 20. August 2005, 21:04

    Immer wieder ein Hingucker diese Tiere!
    LG Biggi
  • Trautel R. 18. August 2005, 22:22

    voriges jahr hatte ich auch einmal ein solches grünes pferd erwischt.
    jetzt erfreue mich an dem perfekt erwischten exemplar von dir.
    lg trautel
  • Mary Sch 18. August 2005, 17:35

    Die grüne Pferdeschrecke hast Du bestens
    erwischt.
    LG Marianne
  • Klaus Zeddel 18. August 2005, 15:27

    Sehr gut erwischt, ist eine klasse Aufnahme geworden. Sehr schöne Farben und auch die Schärfe ist aus meiner Sicht bestens. Ein richtiger Glücksschuß, denn meistens machen sie einen Satz und sind weg.
    LG Klaus
  • Brigitte O. 18. August 2005, 10:22

    Toll Ria, wie nah du an das Viech rangekommen bist. Ich finde die Schärfe allerdings nicht - wie einige meiner Vorredner - optimal, mir kommt es ein wenig überzeichnet vor. Ich denke mal, da wäre weniger mehr gewesen :-)
    @Manfred ... wenn du genau hinschaust, kannst du die Legeröhre als Schattenriss unter den Flügeln erkennen ...
    Grüßlies
    Brigitte
  • Yara von Bern 18. August 2005, 10:02

    *
    wunderschööön ...
    ein kleineres Exemplar hat SINA - meine Katze gestern auf meinem Nachttischchenentdeckt
    gejagt - gestaunt, dass es nicht fliegt *g* ...
    und schlussendlich mit Wonne gefressen ...
    o Graus - die Beine zappelten noch ...

    Liebe Gruess us Bärn - Yara ;)

    *
  • Birgit Böckle 18. August 2005, 8:46

    Schöne Makroaufnahme
    LG
    Birgit
  • Horst Lang 18. August 2005, 7:27

    Klasse Makro. Wunderschön hast du das Pferdchen in Szene gesetzt.
    LG Horst
  • Hans-Peter Schulte 18. August 2005, 7:15

    Klasse Bildaufbau mit optimaler
    Schärfe und schönen Farben.

    LG Hans-Peter
  • Kerstin P... 18. August 2005, 5:12

    Bedeutet das, dass die weiblichen Pferdchen keinen Stachel haben? Ich sehe diese Monster im nur mit einem Riesenabwehrwerkzeug und bei mir wirkt das :-))
    Schön festgehalten, super Schärfe und selten, dass sie sich so schon oben drauf setzen ...
    LG Kerstin
  • Manfred Schröder 17. August 2005, 23:28

    Schönes, detailreiches Makro. Ich glaube aber, dass es es sich hier um ein Männchen handelt. Die Weibchen zeichnen sich durch eine lange Legröhre aus. Oder hat das Tier eine?
    LG Manfred