Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Rohde


Free Mitglied, Kreuztal

Grüne Tomaten?

Welche Früchte an diesem Baum wachsen, weiß ich nicht (ganz sicher keine Tomaten), aber mir gefällt das Bild, weil die Nahaufnahme des Zweiges und die Stadt im Hintergrund wie eine Fotomontage aussieht. Ist es aber nicht!

Kommentare 5

  • Andreas Von Ow 8. Juli 2001, 0:12

    Klar sind Feigen, wachsen auch bei uns, werden aber nicht immer reif.
    In einem gossen Topf an einer sonnigen Stelle, überwintern im Keller.
    Gruss Andreas
  • Michael Rohde 7. Juli 2001, 22:51

    Das Foto wurde in oder in der Nähe der Toskana (Italien) aufgenommen. Und zwar auf dem Weg zum Schloss Malespina(?). Der Baum wuchs im Garten am Rande der Mauer, darum der ungewöhnliche Blick. Wenn ihr euch den Blickwinkel etwas tiefer vorstellt, würde man einen normalen Garten sehen mit Zaun und allem, was dazugehört...
    (Wer mag, kann von dem Bild einen Abzug in 20x30 (A4) erhalten...)
  • Gabriele Jesdinsky 7. Juli 2001, 22:28

    Das Bild gefällt mir sehr gut.
    Ist das in Italien?
    In Venedig u.a. haben wir schon Feigenbäume wild als Unkraut hoch oben in Hausmauern wachsen gesehen! :-)
    Gruß Gabriele
  • Stefan Garbe 7. Juli 2001, 19:59

    ja das sind unreife Feigen - wo ist das Bild aufgenommen?
  • Andrea Hoppe 7. Juli 2001, 19:38

    Schöne Farben,die Früchte sehen mir wie Feigen aus