Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Shirinee


Free Mitglied, dem tiefen, dunklen Wald(bröl)

Grubenlorchel

Dieser Riese ist ca. 10cm lang ohne Stiel, steht schon eine ganze Weile dort und ist anscheinend jetzt ausgewachsen... :-)
Sooo...jetzt ist Feierabend...*lach*.... jetzt hab ich auch zu gelorchelt...*lach*
Liebe Grüße Gudrun

Kommentare 20

  • Morgain Le Fey 12. November 2008, 21:43

    Die dunklen Gesellen sehen sehr gut aus. Die ausgefressenen Lichter im Hintergrund sind nicht ganz so mein Fall. ;-)

    Gruß Andreas
  • Joachim Kretschmer 12. November 2008, 14:45

    . . eine herrliche Serie mit den Lorcheln zeigst Du . . . ein glücklicher Fund. Am meisten gefällt mir, wie Du sie in das Umfeld eingebaut hast. Eine wahre Pracht . . . man sieht förmlich den *Herbst* . . . klasse.
    VG, Joachim.
  • Glücksfliegenpilz 11. November 2008, 8:54

    Hallo Gudrun,
    eine sehr schöne Lorchelei ist das auf dem Foto ....
    Ich verfolge schon seit längeren die Fotos von dir.
    Mir gefallen außer den schönen Fotos vor allem die Bildunterschriften, so mitten aus dem Leben gedacht.
    Viele Grüße vom Glücksfliegenpilz Barbara
  • Siria 10. November 2008, 13:25

    Ey, die kenn ich doch irgendwoher... ;-)
    Sehen ja riesig aus... und haben sich wohl vor lauter Windschiefe schwarz geärgert!!! Hihi!
    Grüßis!
  • Marianne Schön 9. November 2008, 23:40

    Gefällt mir genau so gut wie die andere Lorchel.
    NG Marianne
  • De Kludi 9. November 2008, 22:58

    WoW ....staun, wenn ich da meinen gegen sehe
    prima hin bekommen !
  • Werner Bartsch 9. November 2008, 19:47

    schön! diese lorcheln sind doch immer wieder eine aufnahme wert, und diese ist dir in hervorragender weise gelungen !
    lg. werner
  • Die Mohnblumen 9. November 2008, 19:22

    Gudrun,
    erinnert uns an einen Elefanten :-)).
    Schön präsentiert.
    LG Heike & K-H
  • Sturmgebraus 9. November 2008, 18:48

    Das sind ja Ungetüme - klasse Bild!
    LG
  • Hans-Peter Hein 9. November 2008, 18:27

    im bunten Buchenlaub und mit den Bäumen im Hintergrund machen sich die dunklen Grubenlorcheln sehr gut.
    lg Hans-Peter
  • schlusimo 9. November 2008, 18:23

    Gudrun die ist klasse fast schon gruselig anzusehen.
    glg Moni
  • Gruber Fred 9. November 2008, 18:17

    Du entwickelst dich zum Starfotografen.Die Aufnahmen sind eine Augenweide
    LG Fred
  • Heinz Janovsky 9. November 2008, 17:45

    Also was Du alles an Pilzen findest. Von denen hab ich bis jetzt noch nie gehört (gesehen natürlich auch nicht), Wieder ein tolles Foto.
    Gruß Heinz
  • Olaf Craasmann 9. November 2008, 16:44

    Irgendwie passt der Name zu der morbiden Schönheit dieses Pilzes. Das Foto gefällt mir ausgezeichnet, Bildaufbau und Umfeld finde ich spitze.

    Gruß Olaf
  • Meckiheidi 9. November 2008, 16:27

    Interessant! habe ich noch nie gesehen! Sieht toll aus in dem herbstlaub, das Monsterlein!
  • Günter M.... 9. November 2008, 15:58

    Gudrun,ich glaube Du lebst in einem Märschenwald,
    das sind alles wunderschöne Pilze !
    LG Günter
  • Burkhard Wysekal 9. November 2008, 15:55

    Vor 25 Jahren habe ich mal im Eichenwald ne ganze Kiste mit einem Kumpel vollgesammelt und als "köstlich" beschrieben........
    Der wollte mich am Montag glatt verkloppen.......:-)).
    Deine Grubiane stellen richtig was dar, wie kampferprobte Bäume im Sturm ..hi,hi.
    Eine sehr schöne Aufnahme im gelungenen Farbkontrast und toller Schärfe. Echt fein gemacht.
    LG, Burkhard.
  • Uli Esch 9. November 2008, 14:35

    Die sehen schon ein wenig unheimlich aus...
    LG
    Uli
  • Wolfgang Freisler 9. November 2008, 14:22

    Kannst demnächst ruhig noch mehr Lorcheln zeigen, wenn die Bilder wieder so schön sind.
    VG
    Wolfgang
  • Martin Kunze (jr) 9. November 2008, 14:19

    olles Foto.



    mfg Martin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 403
Veröffentlicht
Lizenz ©