Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sir Hoggle


Pro Mitglied, Thalwil

Grrr....

Masoala-Halle, Zoo of Zurich, Switzerland
Roter Vari

Nikon D200, 1/80s, f2.8, ISO 640, 200mm


On tour with Tajara und rofa

Cheers an Danny J. , der mir das Nikkor 17-55mm ausgeliehen hat.


weitere Pics dieser Tour

Exotischer Farbklecks II
Exotischer Farbklecks II
Sir Hoggle


Exotischer Farbklecks
Exotischer Farbklecks
Sir Hoggle


Mitten im Dschungel
Mitten im Dschungel
Sir Hoggle

Kommentare 11

  • Angela Voigt 3. Juni 2008, 23:46

    Hui, na da bekommt der Zahnarzt wohl keine Arbeit. Die Beisserchen sind alle 1A. Genau wie dieses Bild, dass sehr viel Dynamik ausdrückt, auch durch die Schräge. Es lebt vom Moment! In dem Falle kann man die perfekte Schärfe sicher vernachlässigen.
    Gruss Angie
  • Elke Cent 1. Juni 2008, 17:08

    Fotos von Zootieren werden für mich meist erst interessant, wenn sie das Tier in einer ganz speziellen Pose zeigen - so wird das Foto individuell und bekommt seinen ganz eigenen Charakter - das ist dir hier bestens gelungen ... man spürt förmlich seine Abwehrhaltung ... dazu passt auch der Blick ... der HG rundet das Ganze durch seine Unruhe ab ... allerdings könnte ich mir noch klein wenig mehr Schärfe auf dem oberen Gebiss vorstellen - die oberen "Hauer" sind für mich der Blickfang ... aber klar - ist gut Reden mit der Schärfe - in solchen Situationen oft schwer zu bewerkstelligen ... das Bild lebt von der Haltung des Tieres ...
    lg Elke
  • fotoallrounderin 1. Juni 2008, 15:06

    da kommt mir ja das fürchten...gg.....
    das "etwas andere pic" - einfach genial.
    lg rosalie
  • Mathias Lorz 1. Juni 2008, 11:45

    Da ich davon ausgehe, dass dieses Tier nicht den ganzen Tag so dasitzt, spreche ich Dir schon mal mein Kompliment für das Erwischen des rechten Moments aus. Da ist die Schärfe beineahe Nebensache...
    LG Mathias
  • Tajara 1. Juni 2008, 11:28

    ich finde dieses bild, wie du ja weisst, absolut der hammer....
    einach genial.
    sehr imposanter einblick. ich habe das gefühl, mitten im geschehen dabei zu sein....
  • Danny J. 1. Juni 2008, 10:30

    Ziemlich furchteinflössend der Kerli! Cool, wie du den Fokus auf die (Reiss-?)Zähne lenkst. Das im Gegenlicht gestellte Nackenhaar unterstreicht die drohende Haltung. Dein Schnitt finde ich gut angesetzt.

    Cheers, Danny
  • Stefan Jo Fuchs 1. Juni 2008, 9:29

    echt gruselig - da war dein timing aber perfekt!
    lg stefan
  • Marguerite L. 1. Juni 2008, 0:56

    Grrr ... Du hast den roten Vari fabelhaft erwischt, ein beachtliches Gebiss!
    Grüessli Marguerite
  • Frau AHa 1. Juni 2008, 0:12

    Holla die Waldfee ... Emotionen pur, bis jetzt hatte ich sie bei einem Zank immer nur heftigst gehört, nun kann ich's auch noch schön sehen :-)) ... die Schärfe liegt genau auf den Zähnen, die mir ziemlich imposant erscheinen. Ein wirklich kuules Bild !
    Grüessli, Annette
  • Schreiberling 1. Juni 2008, 0:09

    Sein Zahnarzt wird sich freuen - alles OK!
    Toll erwischt, LG Schreiberling
  • Isabella Myllykoski 31. Mai 2008, 23:55

    Hoppla. Leicht furchterregend :-) Gut erwischt!