Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dietmar Rosenheinrich


World Mitglied, Berlin

Großstadtaltar

morgens bei Sonnenaufgang - gegen acht Uhr
horizontal gespiegelt, keine Farbmanipulation

K10D, smc DA 16-45, 1/4 sec, f 19, ISO 100

Kommentare 7

  • Esther ist immer gerührt aber nie geschüttelt 15. Januar 2008, 10:14

    das Bild ist toll !!!!
    ganz tolle Farben am Himmel
    ;o)
  • Dietmar Rosenheinrich 12. Januar 2008, 4:39

    ...nur ganz schnell, Klaus Dieter - wennste Recht hast, haste Recht - mirror ;-)
    Was ich dennoch nicht verstehe, warum immer mal wieder Zitate von Denkern, Dichtern und Weisen zur Unterstützung herangezogen werden.
    Reicht die Aussage des gezeigten Fotos nicht aus?
    Die oben genannten und ihre Zitate (ursprünglich in völlig anderem Zusammenhang geäußert) helfen einem dann auch nicht weiter - nur mal so am Rande bemerkt.
    Schaut mal bei Schopenhauer nach, der hat dazu auch was gesagt.
    Und DANKE für alle Eure Anmerkungen.
    P.S. Ich kann z.Z. hier nur sporadisch unterwegs sein.
    Das geht noch bis Mitte Februar so.
    Seht mir bitte nach, daß ich nicht prompt Eure Fotos anmerke.
    Schönes Wochenende wünscht olle HuDi.
  • KDH 10. Januar 2008, 20:13

    siehst Du Dietmar, Deine Spiegelungen gefallen sogar der Kerstin - ist ja auch so schön symmetrisch, aber eben unecht ... ;-)))
    aber ohne Quatsch jetzt: Gute Arbeit und das Licht ist zauberhaft

    viele Grüße, Klaus
  • Helga Hack 10. Januar 2008, 13:35

    Wow, das sieht gewaltig aus! Wunderschöne Sicht, wunderschöne Farben!
    Lieben Gruß!
    Deine Helga
  • Dietmar Rosenheinrich 10. Januar 2008, 9:26

    ...aber das war nur Glück, Jörg, weil die Wolken zufälligerweise recht zerfasert waren.
    Wie immer bei solchen Sachen - hier die Aufnahme, im Kopf die Vorstellung - nicht immer paßt die Aufnahme zur Vorstellung. Ich glaube, ich hatte Glück, denn am Spiegelschnittpunkt zu fummeln, hätte die Sache vermanscht.
    Schöne Grüße von olle HuDi und DANKE!
  • Dietmar Rosenheinrich 10. Januar 2008, 8:52

    ...so dolle wars nicht, wolle009,
    die linke Seite ist die reale, und die hab ich nachm Nachtdienst vor Augen.
    Der Rest ist im Rechner passiert, und das war für mich auch neu.
    Aber stimmt, das Licht und die Farben waren schon toll.
    Schöne Grüße von olle HuDi
  • wolle009 10. Januar 2008, 8:36

    Was es alles gibt, ich staune !
    Klasse geworden, hat eine tolle Atmosphäre !
    LG wolle