Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
337 2

Charlotte Veronika


Free Mitglied, Linz

Kommentare 2

  • | Thor | 29. Juli 2006, 17:42

    Kann ich sehr gut nachvollziehen und schließe mich meinem Vorredner an.
  • Norbert Lutzner 29. Juli 2006, 17:31

    Das Bild erinnert mich sehr an meine Kindheit. Ich habe meiner Großmutter gern zugeschaut, wie sie mit ihren zerfurchten Händen das Mehl auf das Brett strich, damit der Teig nicht haften blieb. Und ich hatte dabei immer irgendwie das Gefühl, sie schämte sich dabei für ihre, von schwerer Arbeit so gezeichneten Hände ... Dabei war meine Großmutter eine so gütige Frau ...
    Ein Bild, das beim Betrachten etwas in mir zum Schwingen bringt ...
    Fein!
    LG Norbert