Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kurt Sigrist


World Mitglied, Mannheim

GROSS(e)-Wildjäger kreuzen meine Pfade

Wahnsinnsgeräte plus Konverter.... na denn Waidmannsheil

Die trauen sich wohl nicht näher ran...
....mir muss mein ärmliches 300er reichen ;-)))
"nichts für ungut", wie man früher sagte. ;-))

Kommentare 6

  • Anne Rudolph 25. Februar 2013, 12:34

    mein lieber Scholli was sind das Geräte auf den Kameras:-))) Da kann man schon neidisch werden
    lg anne
  • VPfotopix 25. Februar 2013, 10:17

    Mann, haben die Rohre.......

    LG VP
  • Andreas14057 25. Februar 2013, 9:51

    Ach ja, die Kollegen die oft ohne Handkarren nicht mehr auskommen ... manchmal beneide ich sie wg. des Equipments, manchmal hab ich auch Mitleid, der einfache Schnappschuss aus der Situation heraus ist damit nicht mehr drin. Für einige Tiere wildlife braucht es sicher solche Objektive, aber an dieser Stelle???
    Schön beobachtet und festgehalten. Ich mag Fotos von Kollegen ..
    Spreewald Plänterwald XVI
    Spreewald Plänterwald XVI
    Andreas14057

    LG Andreas
  • Theo Stadtmüller 24. Februar 2013, 22:24


    Hier wird richtig schweres Geschoss aufgefahren.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Theo
  • Conny11 24. Februar 2013, 21:49

    Wow........damit ist man dicht dran..
    LG Conny
  • Kirsten G. 24. Februar 2013, 19:54

    Was haben die denn im Visier...muss ja was Großes sein...was für Objektive.....
    Lg
    Kirsten

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Luisenpark
Klicks 385
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 170.0 mm
ISO 320