Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Grosse Namen der Mode

Grosse Namen der Mode

383 3

Kurt Sigrist


World Mitglied, Mannheim

Grosse Namen der Mode

Die Namen für Dinge, die man eigentlich garnicht braucht, eingebettet in interessante Architektur.
Mark Twain meinte wohl schon:
Zivilisation = die beständige Vermehrung unnötiger Notwendigkeiten.

Kommentare 3

  • Brigitte H... 8. Juli 2011, 8:19

    Hallo Kurt , nun muss ich erstmal über den Kommentar von Armand lachen...
    Wie Recht auch er hat...In Mailand konnte ich das wieder mal beobachten..shoppen bis zum Umfallen , Designerlabel da A+O , brauchen tut es keiner , aber haben wollen..In der Beziehung ist der finanziell besser gestellte Teil unserer Gesellschaft krank..
    Oft sind die Klamöttchen ja schön anzusehen , aber kein Preis-Leistungsverhältnis da..
    Dein Mark Twain Zitat trifft es genau..

    LG vom Sterntaler..
  • Conny11 1. Juli 2011, 19:23

    Man braucht es nicht um glücklich zu sein........
    wer es sich leisten kann, der soll sein Geld dort lassen.
    Ich gebe es lieber für das Leben aus.
    zB Reisen und mal ausgehen...........du weiß was ich meine.
    LG und ein schönes WE Conny
  • Armand Wagner 30. Juni 2011, 7:59

    interessante Architektur
    Namen sind Schall und Rauch, obwohl, in diesem Fall
    wohl eher nicht.
    Viele Menschen glauben noch immer, dass, wenn
    auf ihren Klamotten keine solche Namen drauf stehen,
    sie keine wären.
    Stell dir mal vor, ich kenne einen, der hat verschiedene
    Polohemden, aber bloss ein Krokodil.
    Du glaubst es nicht, aber dieses Krokodil kann er
    an jedes dieser Hemden anpinnen :-))))))

    lg Armand

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 383
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 35.0 mm
ISO 200