Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

NaturDahlhausen


Pro Mitglied, Dahlhausen GT Heiligengrabe

Große Jungfernkind

gerade Draußen gewesen, einen kleinen Fuchs vorbei fliegen sehen und dieses Jungferndkind das aber nicht lange sitzen blieb, hab ihn nicht richtig in die Schärfe bekommen (starker Wind und weg war er auch schnell), war aber der erste Einsatz meiner neuen Kamera eine D7100

Das Große Jungfernkind (Archiearis parthenias), auch Birken-Jungfernkind genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Spanner (Geometridae) bzw. deren Unterfamilie Archiearinae. Das Große Jungfernkind zählt zu den tagaktiven Spannern und fliegt bei Sonnenschein. Die Falter gehören zu den ersten aktiven Schmetterlingen im Frühling, sie können von Anfang März bis etwa Ende April beobachtet werden.(Wikipedia)

Kommentare 11

  • GERDT GINGKO 18. März 2014, 13:22

    Ja, die sind sehr flatterich zZ - weil Balz. Hinzu kommt wahrscheinlich unsere fehlende winterbedingte Schnelligkeit

    LGG
  • Makrodoro 13. März 2014, 18:09

    Und dieses Bild ist mir durch die Latten gegangen.....shame on me....
    Mir gefällt vor allem, wie er leuchtet....und natürlich die Bildgestaltung...typisch für dich.
    Liebe Grüsse, Doro
  • Beilano54 12. März 2014, 9:19

    Dieses Makro ist Dir bestens gelungen Farben und Schärfe alles perfekt. LG Günter
  • Wolfg. Müller 11. März 2014, 22:30

    Ein gelungener Schnappschuss, gut genutzt.
    Zudem gratuliere ich zur neuen Kamera. Viel Freude damit. Na, Du wirst Deine Freude damit haben.
    Ich hoffe, dass es Dir (wieder?) gut geht, denn lange war von Dir hier nichts zu sehen.
    Gruß Wolfgang
  • Willi Timm 11. März 2014, 21:07

    Sehr gute Aufnahme.
    Habe ihn hier noch nicht gesehen. Vielleicht kommt er ja noch nach Neuruppin im Nordosten Deutschlands.

    Grüße von Willi
  • Jörg Klüber 11. März 2014, 19:13

    Meinen Glückwunsch!
    LG Jörg
  • Gianluca Mariani Nature Photographer 11. März 2014, 16:49

    Molto bella!!! Buon click ciao.
  • Brandenburger 11. März 2014, 16:48

    1a Makro, dass Lust macht, selbst wieder loszuziehen!^^

    Gruß
    Brandenburger
  • S. Trabe 11. März 2014, 16:48

    Tolles Makro mit schönen Farben.
    Mit der neuen Kamera startest du ja bestens gerüstet in die neue Saison.

    LG
    Sabine
  • Natur RB 11. März 2014, 15:46

    Schön freigestellt Sven. Meistens sitzen sie am Boden. Ein schöner falter gut dargestellt !!!! Gruß Reinhard
  • Werner Bartsch 11. März 2014, 13:41

    toll frei sitzt er da.
    die sind ja sehr scheu.
    aber mit geduld kriegt man sie :-)
    lg. werner